Meister und Pokalsieger scheidet aus

ÖFB-Cup: Meister Austria blamiert sich

SID
Mittwoch, 25.09.2013 | 13:39 Uhr
Die Leistung war zum Schreien: Im Pokal blamierte sich Austria Wien in Karlsdorf
© getty
Advertisement
Boxen
So27 Aug
Mayweather vs. McGregor - AUF DAZN!
Primera División
Levante -
Villarreal
Ligue 2
Chateauroux -
Nimes
Premier League
Manchester City -
Everton
Primera División
Malaga -
Eibar
League Cup
Sheffield Utd -
Leicester
League Cup
Blackburn -
Burnley
League Cup
Cheltenham -
West Ham
Ligue 1
PSG -
Saint-Étienne
Championship
Bristol City -
Aston Villa
Primera División
Real Betis -
Celta Vigo
J1 League
Iwata -
Kobe
J1 League
Cerezo Osaka -
Kashima
Premier League
Bournemouth -
Manchester City
Championship
Burton -
Sheffield Wednesday
Ligue 1
Nantes -
Lyon
Serie A
Benevento -
Bologna
Serie A
Genua -
Juventus
Primera División
Alaves -
Barcelona
Premier League
Manchester United -
Leicester
Championship
Nottingham -
Leeds
Ligue 1
Amiens -
Nizza
Ligue 1
Bordeaux -
Troyes
Ligue 1
Caen -
Metz
Ligue 1
Dijon -
Montpellier
Ligue 1
Toulouse -
Rennes
Primera División
Levante -
La Coruna
Primera División
Girona -
Malaga
Premier League
Huddersfield -
Southampton (Delayed)
Serie A
AS Rom -
Inter Mailand
Primeira Liga
Rio Ave -
Benfica
Premier League
Newcastle -
West Ham
Premier League
Crystal palace -
Swansea
Eredivisie
Feyenoord -
Willem II
Premier League
Chelsea -
Everton
Ligue 1
Guingamp -
Strasbourg
Premiership
Ross County -
Rangers
Ligue 1
Angers -
Lille
Premier League
Liverpool -
Arsenal
Allsvenskan
Malmö -
Göteborg
First Division A
Gent -
Anderlecht
Serie A
Turin -
Sassuolo
Primera División
Espanyol -
Leganes
Premier League
Zenit -
Rostow
Serie A
Chievo Verona -
Lazio
Serie A
Crotone -
Hellas Verona
Serie A
Florenz -
Genua
Serie A
AC Mailand- Cagliari
Serie A
Neapel -
Atalanta
Serie A
Spal -
Udinese
Ligue 1
Monaco -
Marseille
Primeira Liga
Braga -
Porto
Primera División
Real Madrid -
Valencia
WC Qualification South America
Venezuela -
Colombia
WC Qualification South America
Chile -
Paraguay
WC Qualification South America
Uruguay -
Argentinien
WC Qualification South America
Brasilien -
Ecuador
WC Qualification Europe
Dänemark -
Polen
WC Qualification Europe
Slowakei -
Slowenien
WC Qualification Europe
Tschechien -
Deutschland

Große Überraschung im österreichischen Fußball-Pokal: Meister und Pokal-Rekordsieger Austria Wien musste in der zweiten Runde des ÖFB-Cups eine bittere Niederlage einstecken.

Mit einem Spieler mehr auf dem Feld unterlag das ehemalige Team von Kölns Trainer Peter Stöger dem Regionalligisten SC Kalsdorf in letzter Minute mit 1:2 (0:1).

"Diese Leistung war unverständlich. Wir haben keine Akzente gesetzt, keinen Kampf angenommen und keinen Einsatz gezeigt. Das war nicht wenig, das war null", sagte Stöger-Nachfolger Nenad Bjelica. Auch das Finale der vergangenen Saison verlor der 27-malige Cup-Gewinner gegen einen Regionalligisten - damals kassierte Wien ein 0:1-Niederlage gegen den FC Pasching.

SPOX goes Tumblr! Werde SPOX-Insider und wirf regelmäßig einen Blick hinter die Kulissen der Redaktion.

SCK-Kapitän Rafael Dorn machte die Blamage der Wiener in der dritten Minute der Nachspielzeit mit dem Siegtreffer perfekt. Kalsdorfs Thomas Miedl musste in der 69. Minute mit Gelb-Rot vom Platz. Zuvor gingen die Gastgeber durch Lukas Stadler bereits in der neunten Spielminute in Führung. Tomas Jun (51.) glich für die Wiener, die auch in der Liga nur den fünften Platz belegen, aus. An der Spitze der Bundesliga in Österreich steht RB Salzburg.

Die österreichische Bundesliga im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung