Ex-Stuttgarter ist derzeit ohne Verein

Marica schlägt Fotografen und klaut Kamera

Von Adrian Bohrdt
Freitag, 20.09.2013 | 21:36 Uhr
Ciprian Marica hat noch immer keinen neuen Verein gefunden
© getty
Advertisement
Boxen
So27 Aug
Mayweather vs. McGregor - AUF DAZN!
Serie A
Live
Palmeiras -
Chapecoense
Primera División
Levante -
Villarreal
Ligue 2
Chateauroux -
Nimes
Premier League
Manchester City -
Everton
Primera División
Malaga -
Eibar
League Cup
Sheffield Utd -
Leicester
League Cup
Blackburn -
Burnley
League Cup
Cheltenham -
West Ham
Ligue 1
PSG -
Saint-Étienne
Championship
Bristol City -
Aston Villa
Primera División
Real Betis -
Celta Vigo
J1 League
Iwata -
Kobe
J1 League
Cerezo Osaka -
Kashima
Premier League
Bournemouth -
Manchester City
Championship
Burton -
Sheffield Wednesday
Ligue 1
Nantes -
Lyon
Serie A
Benevento -
Bologna
Serie A
Genua -
Juventus
Primera División
Alaves -
Barcelona
Premier League
Manchester United -
Leicester
Championship
Nottingham -
Leeds
Ligue 1
Amiens -
Nizza
Ligue 1
Bordeaux -
Troyes
Ligue 1
Caen -
Metz
Ligue 1
Dijon -
Montpellier
Ligue 1
Toulouse -
Rennes
Primera División
Levante -
La Coruna
Primera División
Girona -
Malaga
Premier League
Huddersfield -
Southampton (Delayed)
Serie A
AS Rom -
Inter Mailand
Primeira Liga
Rio Ave -
Benfica
Premier League
Newcastle -
West Ham
Premier League
Crystal palace -
Swansea
Eredivisie
Feyenoord -
Willem II
Premier League
Chelsea -
Everton
Ligue 1
Guingamp -
Strasbourg
Premiership
Ross County -
Rangers
Ligue 1
Angers -
Lille
Premier League
Liverpool -
Arsenal
Allsvenskan
Malmö -
Göteborg
First Division A
Gent -
Anderlecht
Serie A
Turin -
Sassuolo
Primera División
Espanyol -
Leganes
Premier League
Zenit -
Rostow
Serie A
Chievo Verona -
Lazio
Serie A
Crotone -
Hellas Verona
Serie A
Florenz -
Genua
Serie A
AC Mailand- Cagliari
Serie A
Neapel -
Atalanta
Serie A
Spal -
Udinese
Ligue 1
Monaco -
Marseille
Primeira Liga
Braga -
Porto
Primera División
Real Madrid -
Valencia
WC Qualification South America
Venezuela -
Colombia
WC Qualification South America
Chile -
Paraguay
WC Qualification South America
Uruguay -
Argentinien
WC Qualification South America
Brasilien -
Ecuador
WC Qualification Europe
Dänemark -
Polen
WC Qualification Europe
Slowakei -
Slowenien
WC Qualification Europe
Tschechien -
Deutschland

Der ehemalige Bundesligaspieler Ciprian Marica hat in seiner Heimat Rumänien für Negativschlagzeilen gesorgt. Der 27-Jährige schlug gegen 1 Uhr nachts in Bukarest einen Paparrazi nieder und klaute eine Kamera, um Bilder von sich zu löschen.

Wie das rumänische Internetportal "ProSport" meldet, hatte Marica gerade die Wohnung seiner Ex-Freundin Ilinca Vandici verlassen, als die Paparazzi auf ihn warteten. Einer der Fotografen fragte den 27-Jährigen, ob er sich mit Vandici versöhnt habe, woraufhin Marica ihn zu Boden schlug und die Kamera des Fotografen mitnahm.

Dieser erstattete anschließend Anzeige und Marica musste bei der Polizei vorstellig werden. "Dass ich in Rumänien überall hin verfolgt werde, ist nicht respektlos, das ist eine Unverschämtheit. Mein Privatleben hat niemanden zu interessieren. Ich nahm ihm die Kamera weg, weil ich die Bilder löschen wollte", so der Stürmer.

So gab er die Kamera zwar später zurück, behielt den Chip mit den Bildern allerdings. Marica war zuletzt beim FC Schalke 04 unter Vertrag, ist seit dieser Saison aber ohne Klub. Zuletzt war er unter anderem mit dem FC Arsenal in Verbindung gebracht worden.

Ciprian Marica im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung