Maradona: Mental-Coach in 5. Liga?

SID
Freitag, 16.08.2013 | 21:10 Uhr
Diego Maradona scheint erneut für kuriose Schlagzeilen zu sorgen
© getty
Advertisement
World Cup
Frankreich -
Kroatien (Highlights)
CSL
Shandong Luneng -
Shanghai SIPG
Club Friendlies
Besiktas -
Reading
Copa Sudamericana
Lanus -
Junior
J1 League
Hiroshima -
Gamba Osaka
J1 League
Nagasaki -
Kobe
CSL
Guangzhou Evergrande -
Zhicheng
Club Friendlies
Sion -
Inter Mailand
Club Friendlies
Dynamo Dresden -
Huddersfield
Club Friendlies
Wolverhampton -
Ajax
Club Friendlies
Blackburn -
Liverpool
Club Friendlies
Besiktas -
Krasnodar
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Hiroshima -
Urawa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City

Diego Maradona hat anscheinend eine neue Aufgabe gefunden. Gut ein Jahr nach seinem Aus bei Al-Wasl aus Dubai soll die argentinische Fußball-Legende als Mental-Coach in seiner Heimat für den Fünftligisten Deportivo Riestra arbeiten.

Einem Bericht der Zeitung "La Nacion" zu Folge wird Maradona für den Verein aus Buenos Aires allerdings nur als eine Art Teilzeit-Trainer im mentalen Bereich im Einsatz sein.

Für Maradona, der Argentinien 1986 durch überragende Leistungen zum WM-Titel geführt hat, wäre es bereits die fünfte Station als Trainer.

1994 versuchte er sich kurzzeitig beim Viertligisten Deportivo Textil Mandiyu, ein Jahr später beim Erstligisten Racing Club. Von 2008 bis 2010 war der mittlerweile 52-Jährige Argentiniens Nationalcoach, von 2011 bis Juli 2012 schließlich bei Al-Wasl in Dubai.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung