Ibrahimovic-Manager muss Geldstrafe zahlen

Von Maximilian Bensinger
Montag, 08.04.2013 | 18:35 Uhr
Zlatan Ibrahimovic bringt sich oft genug in Schwierigkeiten - jetzt sorgt der Manager für Aufsehen
© getty
Advertisement
NBA
Fr22.06.
Draft: Schafft Mo Wagner den Sprung in die NBA?
World Cup
Dänemark -
Australien (Highlights)
World Cup
Frankreich -
Peru (Highlights)
World Cup
Argentinien -
Kroatien (Highlights)
World Cup
Brasilien -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Island (Highlights)
World Cup
Serbien -
Schweiz (Highlights)
World Cup
Belgien -
Tunesien (Highlights)
World Cup
Südkorea -
Mexiko (Highlights)
World Cup
Deutschland -
Schweden (Highlights)
World Cup
England -
Panama (Highlights)
World Cup
Japan -
Senegal (Highlights)
World Cup
Polen -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Saudi-Arabien -
Ägypten (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Russland (Highlights)
World Cup
Spanien -
Marokko (Highlights)
World Cup
Iran -
Portugal (Highlights)
World Cup
Australien -
Peru (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Frankreich (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Argentinien (Highlights)
World Cup
Island -
Kroatien (Highlights)
J2 League
Fagiano -
Tokyo Verdy
World Cup
Südkorea -
Deutschland (Highlights)
World Cup
Mexiko -
Schweden (Highlights)
World Cup
Schweiz -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Serbien -
Brasilien (Highlights)
World Cup
Senegal -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Japan -
Polen (Highlights)
World Cup
Panama -
Tunesien (Highlights)
World Cup
England -
Belgien (Highlights)

Mino Raiola, seines Zeichens Manager von Zlatan Ibrahimovic, muss eine Geldstrafe von 6000 Schweizer Franken (4900 Euro) zahlen.

Als "schwachsinnigen Diktator" beschimpfte Raiola den FIFA-Präsidenten Joseph Blatter und nannte den kompletten Verband eine "mafiöse Organisation". Auch an Michel Platini ließ er kein gutes Haar und betitelte den UEFA-Präsidenten als "Mafia-Boss".

Der Italiener drückte damit seinen Unmut über die zu geringe Wertschätzung seines Klienten Ibrahimovic aus. Er kritisiert, dass der Stürmer von Paris St. Germain in seiner Karriere noch nie den Goldenen Ball als Weltfußballer gewonnen hat.

Zlatan Ibrahimovic im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung