MLS wird volljährig - ohne ihr "Lieblingskind"

SID
Freitag, 01.03.2013 | 12:16 Uhr
Im letzten Jahr holte LA Galaxy mit David Beckham den Titel - nun geht die MLS in ihre 18. Saison
© getty
Advertisement
NFL
Sa21.01.
US-Kommentar gesucht? DAZN lässt dir die Wahl!
Indian Super League
Mumbai City -
Bengaluru
Copa del Rey
Leganes -
Real Madrid
Primeira Liga
Setubal -
Sporting
Ligue 1
Caen -
Marseille
Championship
Derby County -
Bristol City
Primera División
Getafe -
Bilbao
Primeira Liga
FC Porto -
Tondela
Primera División
Espanyol -
FC Sevilla
Premier League
Brighton -
Chelsea
Championship
Aston Villa -
Barnsley
Primera División
Atletico Madrid -
Girona
Ligue 1
Nantes -
Bordeaux
Premier League
Man City -
Newcastle
Primera División
Villarreal -
Levante
Championship
Sheffield Wed -
Cardiff
Ligue 1
Amiens -
Guingamp
Ligue 1
Montpellier -
Toulouse
Ligue 1
Rennes -
Angers
Ligue 1
Straßburg -
Dijon
Ligue 1
Troyes -
Lille
Premier League
Arsenal -
Crystal Palace (DELAYED)
Primera División
Las Palmas -
Valencia
Premier League
West Ham -
Bournemouth (DELAYED)
Premier League
Burnley -
Man United (DELAYED)
Premier League
Stoke -
Huddersfield (DELAYED)
Premier League
Leicester -
Watford (DELAYED)
Premier League
Everton -
West Bromwich (DELAYED)
A-League
Melbourne City -
Adelaide Utd
Primera División
Alaves -
Leganes
Serie A
Atalanta -
Neapel
Eredivisie
Ajax -
Feyenoord
Ligue 1
Nizza -
St. Etienne
Serie A
Bologna -
Benevento
Serie A
Lazio -
Chievo Verona
Serie A
Hellas Verona -
Crotone
Serie A
Sampdoria -
Florenz
Serie A
Udinese -
SPAL
Serie A
Sassuolo -
FC Turin
Primera División
Real Madrid -
La Coruna
Eredivisie
Heracles -
PSV
Ligue 1
Monaco -
Metz
Premier League
Southampton -
Tottenham
First Division A
Genk -
Anderlecht
Serie A
Cagliari -
AC Mailand
Primera División
Real Sociedad -
Celta Vigo
Primera División
Real Betis -
FC Barcelona
Serie A
Inter Mailand -
AS Rom
Ligue 1
Lyon -
PSG
Serie A
Juventus -
CFC Genua
Premier League
Swansea -
Liverpool
Primera División
Eibar -
Malaga
Coupe de France
Nantes -
Auxerre
League Cup
Bristol City -
Man City
Premiership
Partick Thistle -
Celtic
Coupe de France
Epinal -
Marseille
Copa del Rey
FC Sevilla -
Atletico Madrid
Coupe de France
PSG -
Guingamp
Serie A
Lazio -
Udinese
Copa del Rey
Alaves -
Valencia
Serie A
Sampdoria -
AS Rom
League Cup
Arsenal -
Chelsea
Coupe de France
Monaco -
Lyon
Copa del Rey
Real Madrid -
Leganes
Indian Super League
Kalkutta -
Chennai
First Division A
Brügge – Oostende
Coupe de France
Straßburg -
Lille
Copa del Rey
FC Barcelona -
Espanyol
A-League
Melbourne Victory -
FC Sydney
Ligue 1
Dijon -
Rennes
Primera División
Bilbao -
Eibar
Primera División
La Coruna -
Levante
Championship
Bristol City -
QPR
Primera División
Valencia -
Real Madrid
Ligue 1
PSG -
Montpellier
Serie A
Sassuolo -
Atalanta
Primera División
Malaga -
Girona
Ligue 1
Angers -
Amiens
Ligue 1
Guingamp -
Nantes
Ligue 1
Metz -
Nizza
Ligue 1
St. Etienne -
Caen
Ligue 1
Toulouse -
Troyes
Primera División
Villarreal -
Real Sociedad
Serie A
Chievo Verona -
Juventus
Primera División
Leganes -
Espanyol
Eredivisie
Utrecht -
Ajax
Eredivisie
Feyenoord -
Den Haag
Ligue 1
Lille -
Strassburg
Serie A
Turin – Benevento
Serie A
Neapel – Bologna
Serie A
Crotone -
Cagliari
Serie A
Florenz -
Hellas Verona
Serie A
CFC Genua -
Udinese
Premiership
Ross County -
Rangers
Primera División
Atletico Madrid -
Las Palmas
Ligue 1
Bordeaux – Lyon
First Division A
Lüttich – Anderlecht
Primera División
FC Sevilla -
Getafe
Primera División
FC Barcelona -
Alaves
Serie A
AS Rom -
Sampdoria
Ligue 1
Marseille -
Monaco
Primera División
Celta Vigo -
Real Betis
Primeira Liga
Belenenses -
Benfica
Premier League
Huddersfield -
Liverpool
Coupe de la Ligue
Rennes -
PSG
Premier League
West Ham -
Crystal Palace (Delayed)
Premier League
Swansea -
Arsenal (Delayed)
Coppa Italia
AC Mailand – Lazio
Premier League
Tottenham -
Man United
Premier League
Man City -
West Brom (Delayed)
Premier League
Everton -
Leicester (Delayed)
Premier League
Stoke -
Watford (Delayed)
Premier League
Southampton -
Brighton (Delayed)
Premier League
Chelsea -
Bournemouth (Delayed)
Premier League
Newcastle -
Burnley (Delayed)

Die Saison beginnt, doch der Superstar ist weg: Wenn die nordamerikanische Profiliga MLS am Wochenende mit dem Start ihrer 18. Saison in die Volljährigkeit strebt, fehlt ausgerechnet ihr "Lieblingskind" David Beckham. Der Glamour-Boy verzaubert mittlerweile die Fans in Paris, die MLS sucht jetzt den neuen Superstar. Zur Auswahl steht jedoch nur eine Reihe schon recht alter Bekannter.

Robbie Keane und Landon Donovan bei Beckhams früherem Klub, dem Titelverteidiger LA Galaxy, der fast 39 Jahre alte Alessandro Nesta von Montreal Impact oder Thierry Henry, Juninho Pernambucano und Tim Cahill von den New York Red Bulls sind die prominentesten Namen. Beckham sei "als Zugpferd nicht zu ersetzen", sagt Arne Friedrich von den Chicago Fire, neben Christian Tiffert (Seattle Sounders) nach dem Karriereende von Torsten Frings der einzige Deutsche in der MLS.

Friedrich betonte im Fachmagazin kicker aber, der Aufwärtstrend der Liga werde sich auch ohne Beckham fortsetzen. In der vergangenen Saison war der Zuschauerzuspruch hoch wie nie, außerdem werde der Fußball dort "immer besser". Friedrich hat sich bestens eingelebt in der "Windy City". Er liebe diese Stadt, schrieb der bald 34-Jährige unlängst bei Twitter. Die erste Trophäe hat der frühere Berliner vor seiner wohl letzten Saison als Profi schon gewonnen: Journalisten wählten ihn im Februar zum besten Fire-Verteidiger 2012.

LA Galaxy gilt wieder als Favorit - Chicago Außenseiter

Chicago ist Außenseiter, als Favorit gilt neben DC United trotz Beckhams Abschied Los Angeles. "Wer uns unterschätzt, kann meinen Sie-wissen-schon-was küssen", sagte Galaxy-Klubchef Tim Leiweke vor wenigen Tagen. Nach einem Ersatz für den großen Engländer sucht der Verein noch. Der Brasilianer Kaká (Real Madrid) steht nicht mehr auf dem Wunschzettel, Frank Lampard vom FC Chelsea dagegen schon. "Ich verspreche Ihnen", sagte Leiweke vor Fans: "Der Beste kommt noch."

Zum Auftakt muss LA gegen Friedrichs Chicago ran. "Beckham war ein Fixpunkt bei Galaxy, aber die sind auch ohne ihn wieder einer der Top-Favoriten", sagte der Deutsche. Galaxy-Trainer Bruce Arena trauert dem verlorenen Star hinterher. "Es gibt da draußen keinen zweiten David Beckham. Wir verlieren einen der besten Passspieler der Fußballgeschichte. Unsere Passgenauigkeit wird abnehmen, wir werden bei Ballgewinnen nicht mehr so gefährlich sein und können nur hoffen, dass wir als Kollektiv besser sein werden", sagte er.

Als "Ersatz" für Beckham hat Los Angeles übrigens Carlo Cudicini verpflichtet - einen 39 Jahre alten Torwart von Tottenham Hotspur.

Die MLS in der Übersicht

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung