Sporting-Vorstand tritt geschlossen zurück

SID
Dienstag, 05.02.2013 | 15:09 Uhr
Sporting Lissabon um Ricky van Wolfswinkel steckt sportlich in der Krise
© Getty
Advertisement
NBA
Fr22.06.
Draft: Schafft Mo Wagner den Sprung in die NBA?
World Cup
Dänemark -
Australien (Highlights)
World Cup
Frankreich -
Peru (Highlights)
World Cup
Argentinien -
Kroatien (Highlights)
World Cup
Brasilien -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Island (Highlights)
World Cup
Serbien -
Schweiz (Highlights)
World Cup
Belgien -
Tunesien (Highlights)
World Cup
Südkorea -
Mexiko (Highlights)
World Cup
Deutschland -
Schweden (Highlights)
World Cup
England -
Panama (Highlights)
World Cup
Japan -
Senegal (Highlights)
World Cup
Polen -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Saudi-Arabien -
Ägypten (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Russland (Highlights)
World Cup
Spanien -
Marokko (Highlights)
World Cup
Iran -
Portugal (Highlights)
World Cup
Australien -
Peru (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Frankreich (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Argentinien (Highlights)
World Cup
Island -
Kroatien (Highlights)
J2 League
Fagiano -
Tokyo Verdy
World Cup
Südkorea -
Deutschland (Highlights)
World Cup
Mexiko -
Schweden (Highlights)
World Cup
Schweiz -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Serbien -
Brasilien (Highlights)
World Cup
Senegal -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Japan -
Polen (Highlights)
World Cup
Panama -
Tunesien (Highlights)
World Cup
England -
Belgien (Highlights)

Der komplette Vorstand des 18-maligen portugiesischen Fußball-Meisters Sporting Lissabon hat als Folge der sportlichen Talfahrt seinen Rücktritt erklärt.

Die Führungsriege werde nur noch bis zu den Wahlen am 23. März im Amt bleiben, teilte Präsident Eduardo Barroso mit. Seit Barrosos Antritt im März 2011 saßen fünf verschiedene Trainer auf der Bank des Traditionsklubs.

Derzeit liegt Sporting, das sich neben Benfica Lissabon und dem FC Porto zu den "großen Drei" des portugiesischen Fußballs zählt, als Tabellen-Neunter bereits 26 Punkten hinter den beiden Rivalen. Die letzte Meisterschaft hatte der Klub im Jahr 2002 gefeiert.

Sporting Lissabon in der Übersicht

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung