Fussball

Robben für Elftal nachnominiert

SID
Arjen Robben wurde für das Länderspiel gegen Italien nachnominiert
© Getty

Klaas-Jan Huntelaar fällt für das Länderspiel der niederländischen Nationalmannschaft am Mittwoch in Amsterdam gegen Vize-Europameister Italien aus. Arjen Robben wurde daraufhin nachnominiert.

Beim Stürmer von Schalke 04 wurde ein Blutgerinnsel hinter der Netzhaut diagnostiziert. Bondscoach Louis van Gaal teilte zwar mit, dass dies nicht gefährlich sei, er aus Vorsorge aber auf Huntelaar verzichten werde. Van Gaal nominierte Arjen Robben vom deutschen Rekordmeister Bayern München nach.

Arjen Robben im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung