Nottingham: Aus für McLeish nach 40 Tagen

SID
Dienstag, 05.02.2013 | 15:54 Uhr
Alex McLeish war nur gut einen Monat in der zweiten englischen Liga tätig
© Getty
Advertisement
NBA
Di29.05.
Rockets vs. GSW: Spiel 7! Wer zieht in die Finals ein?
Allsvenskan
Live
Malmö -
Dalkurd
League One
Live
Rotherham -
Shrewsbury
Ligue 1
Toulouse -
AC Ajaccio
League Two
Coventry -
Exeter
Friendlies
Portugal -
Tunesien
Friendlies
Argentinien -
Haiti
Friendlies
England -
Nigeria
Friendlies
Island -
Norwegen
Friendlies
Brasilien -
Kroatien
Serie B
Venedig -
Perugia
Friendlies
Norwegen -
Panama
Friendlies
England -
Costa Rica
Friendlies
Portugal -
Algerien
Friendlies
Island -
Ghana
Friendlies
Schweiz -
Japan
Friendlies
Dänemark -
Mexiko

Der frühere schottische Fußball-Nationaltrainer Alex McLeish ist nach nur 40 Tagen als Trainer beim englischen Zweitligisten Nottingham Forest zurückgetreten.

Der zweimalige Europapokalsieger nannte in einer Mitteilung "Differenzen über die Entwicklungsstrategie des Vereins" als Grund für die vorzeitige Trennung.

"Ich bin - genau wie Alex - sehr enttäuscht darüber, dass es nicht funktioniert hat", sagte der Vereinsvorsitzende Fawaz Al-Hasawi: "Dennoch bedankt sich der Klub für seine Dienste und wünscht ihm alles Gute für seine Zukunft."

Am 27. Dezember des vergangenen Jahres hatte McLeish die Nachfolge von Sean O'Driscoll angetreten.

Nottingham Forest in der Übersicht

Werbung
Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung