Neymar: Verbleib bei Santos möglich

Von Fabian Biastoch
Freitag, 25.01.2013 | 09:46 Uhr
Neymar könnte auch über 2014 hinaus beim FC Santos bleiben
© Getty
Advertisement
International Champions Cup
Sa21.07.
Topspiele im Livestream: FCB - PSG und BVB - Liverpool
Club Friendlies
Besiktas -
Krasnodar
Club Friendlies
SV Werder Bremen -
1. FC Köln
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
Club Friendlies
Inter Mailand -
Zenit
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid
International Champions Cup
Man United -
Real Madrid
International Champions Cup
Tottenham -
AC Mailand
International Champions Cup
FC Barcelona -
AS Rom
J1 League
Cerezo Osaka -
Kobe
UEFA Champions League
Graz -
Ajax
Club Friendlies
Southampton -
Celta Vigo
International Champions Cup
Arsenal -
Chelsea
International Champions Cup
Benfica -
Lyon
Copa Sudamericana
Sao Paulo -
Colon Santa Fe

Neymar steht in der brasilianischen Serie A beim FC Santos unter Vertrag. Seit Monaten wird spekuliert, ob er sein Heimatland nach der WM 2014 verlassen wird. Nun hat Klubpräsident Luis Alvaro angekündigt, mit dem Stürmer über einen Verbleib über 2014 hinaus verhandeln zu wollen.

"Wir haben bereits über einen neuen Vertrag mit ihm gesprochen, es ist ein Traum von mir, Neymar bei Santos zu halten", so Alvaro gegenüber Journalisten und fügte hinzu: "Ich denke auch, dass er mit seinem guten Gehalt hier zufrieden ist. Ganz klar: Er verdient es."

Seit langem schien klar zu sein, dass Neymar nach der Weltmeisterschaft im eigenen Land in Richtung Europa wechseln wird. Doch auch der Spieler selbst räumte Gespräche mit der Vereinsführung ein: "Ich habe noch anderthalb Jahre Vertrag, daher sage ich nicht viel, aber ich kann bestätigen: Ja, es gab Gespräche."

Neben den großen Klubs aus Madrid, Manchester und Barcelona rückte vor kurzem auch der Bundesligist Bayern München in den Kreis der Interessenten. Nach der Verpflichtung von Pep Guardiola meldeten spanische Medien, der Rekordmeister sei für den 20-Jährigen eine Option. Mehrmals hatte Neymar schon den Wunsch geäußert, einmal mit Guardiola zusammenarbeiten zu wollen.

Neymar im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung