Togo folgt Elfenbeinküste ins Viertelfinale

SID
Mittwoch, 30.01.2013 | 23:28 Uhr
Togo folgt der Elfenbeinküste ins Viertelfinale des Afrika Cups
© Getty
Advertisement
International Champions Cup
Sa21.07.
Topspiele im Livestream: FCB - PSG und BVB - Liverpool
J1 League
Hiroshima -
Gamba Osaka
J1 League
Nagasaki -
Kobe
CSL
Guangzhou Evergrande -
Zhicheng
Club Friendlies
Sion -
Inter Mailand
Club Friendlies
Dynamo Dresden -
Huddersfield
Club Friendlies
Wolverhampton -
Ajax
Club Friendlies
Blackburn -
Liverpool
Club Friendlies
Besiktas -
Krasnodar
Club Friendlies
SV Werder Bremen -
1. FC Köln
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
TSG Hoffenheim -
QPR
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
Club Friendlies
Inter Mailand -
Zenit
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid

Togo mit Stürmerstar Emmanuel Adebayor hat sich für das Viertelfinale des Afrika-Cups qualifiziert. Dafür reichte im letzten Spiel der Gruppe D ein 1:1 gegen Tunesien.

Togo hat sich erstmals für das Viertelfinale des Afrika-Cups qualifiziert und ist der Elfenbeinküste in die K.o.-Runde gefolgt.

Togo mit Stürmerstar Emmanuel Adebayor reichte im spannenden letzten Spiel der Gruppe D ein 1:1 (1:1) gegen Tunesien, um den zweiten Platz vor den Nordafrikanern zu verteidigen.

Die bereits zuvor qualifizierte Elfenbeinküste kam trotz eines Treffers von Superstar Didier Drogba nicht über ein 2:2 (0:0) gegen Schlusslicht Algerien hinaus, zog aber dennoch als Erster in die Runde der letzten Acht ein.

Elfenbeinküste vs. Nigeria

Die Elfenbeinküste trifft nun am Sonntag (16 Uhr) auf Nigeria, Togo bekommt es wenig später (19.30 Uhr) mit Burkina Faso zu tun.

Mittelfeldspieler Serge Gakpé (13.) hatte Togo in Führung gebracht, Khaled Mouelhi (30.) erzielte per Foulelfmeter den Ausgleich. Ein weiteres Foul im Strafraum gab Mouelhi erneut vom Punkt die Chance, Tunesien ins Viertelfinale zu schießen, der Mittelfeldspieler setzte den Ball jedoch an den Pfosten (78.).

Algerien ging durch Sofiane Feghouli (64./Handelfmeter) und Hilal Soudani (70.) zunächst überraschend mit 2:0 in Front, Drogba (77.) und Wilfried Bony (80.) verhinderten jedoch die erste Niederlage der "Elefanten".

Afrika Cup: Die Gruppe D

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung