Afrika Cup 2013

Torhüter Mweene rettet Sambia einen Punkt

SID
Freitag, 25.01.2013 | 22:03 Uhr
Keeper Kennedy Mweene traf in der 85. Minute per Elfmeter zum 1:1-Endstand
© Getty
Advertisement
Boxen
So27 Aug
Mayweather vs. McGregor - AUF DAZN!
Primera División
Levante -
Villarreal
Ligue 2
Chateauroux -
Nimes
Premier League
Man City -
Everton
Primera División
Malaga -
Eibar
League Cup
Sheffield Utd -
Leicester
League Cup
Blackburn -
Burnley
League Cup
Cheltenham -
West Ham
Ligue 1
PSG -
Saint-Étienne
Championship
Bristol City -
Aston Villa
Primera División
Real Betis -
Celta Vigo
J1 League
Iwata -
Kobe
J1 League
Cerezo Osaka -
Kashima
Premier League
Bournemouth -
Manchester City
Championship
Burton -
Sheffield Wednesday
Ligue 1
Nantes -
Lyon
Serie A
Benevento -
Bologna
Serie A
Genua -
Juventus
Primera División
Alaves -
Barcelona
Premier League
Manchester United -
Leicester
Championship
Nottingham -
Leeds
Ligue 1
Amiens -
Nizza
Ligue 1
Bordeaux -
Troyes
Ligue 1
Caen -
Metz
Ligue 1
Dijon -
Montpellier
Ligue 1
Toulouse -
Rennes
Primera División
Levante -
La Coruna
Primera División
Girona -
Malaga
Premier League
Huddersfield -
Southampton (Delayed)
Serie A
AS Rom -
Inter Mailand
Primeira Liga
Rio Ave -
Benfica
Premier League
Newcastle -
West Ham
Premier League
Crystal palace -
Swansea
Eredivisie
Feyenoord -
Willem II
Premier League
Chelsea -
Everton
Ligue 1
Guingamp -
Strasbourg
Premiership
Ross County -
Rangers
Ligue 1
Angers -
Lille
Premier League
Liverpool -
Arsenal
Allsvenskan
Malmö -
Göteborg
First Division A
Gent -
Anderlecht
Serie A
Turin -
Sassuolo
Primera División
Espanyol -
Leganes
Premier League
Zenit -
Rostow
Serie A
Chievo Verona -
Lazio
Serie A
Crotone -
Hellas Verona
Serie A
Florenz -
Genua
Serie A
AC Mailand- Cagliari
Serie A
Neapel -
Atalanta
Serie A
Spal -
Udinese
Ligue 1
Monaco -
Marseille
Primeira Liga
Braga -
Porto
Primera División
Real Madrid -
Valencia
WC Qualification South America
Venezuela -
Colombia
WC Qualification South America
Chile -
Paraguay
WC Qualification South America
Uruguay -
Argentinien
WC Qualification South America
Brasilien -
Ecuador
WC Qualification Europe
Dänemark -
Polen
WC Qualification Europe
Slowakei -
Slowenien
WC Qualification Europe
Tschechien -
Deutschland

Dank Elfmeterspezialist Kennedy Mweene darf Titelverteidiger Sambia beim Afrika-Cup in Südafrika weiter vom erneuten Coup träumen. Der Torhüter glich mit einem verwandelten Strafstoß in der 85. Minute zum 1:1 (0:0) im zweiten Vorrundenspiel der Gruppe C gegen Nigeria aus.

Beim 1:1 zum Auftakt gegen Außenseiter Äthiopien hatte der Keeper bereits einen Elfmeter gehalten. Mit zwei Punkten hat der Champion von 2012 vor dem letzten Vorrundenspiel gegen Tabellenführer Burkina Faso, der 4:0 (1:0) gegen Äthiopien gewann, noch alle Chancen auf das Weiterkommen.

Emmanuel Emenike (57.) hatte Nigeria, den Afrikameister von 1980 und 1994, in Führung gebracht. Burkina Faso mit dem Augsburger Aristide Bance ließ sich nach der Führung durch Alain Traoré (34.) auch durch die Rote Karte für Torhüter Abdoulaye Soulama (60.) nicht aus dem Tritt bringen.

Der Keeper hatte den Ball kurz vor der Strafraumgrenze in die Hände genommen. Mit einem sehenswerten Distanzschuss sorgte Traoré in Unterzahl für die Entscheidung (74.). Djakaridja Koné (79.) und der ehemalige Hamburger Jonathan Pitroipa (90.+5) erhöhten auf 4:0.

Afrika Cup: Der Spielplan

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung