Kapverden punkten gegen Gastgeber Südafrika

SID
Samstag, 19.01.2013 | 21:42 Uhr
Gastgeber Südafrika kam im Eröffnungsspiel nur zu einem 0:0 gegen die Kapverden
© Getty
Advertisement
International Champions Cup
Sa21.07.
Topspiele im Livestream: FCB - PSG und BVB - Liverpool
Club Friendlies
Wolverhampton -
Ajax
Club Friendlies
Blackburn -
Liverpool
Club Friendlies
Besiktas -
Krasnodar
Club Friendlies
SV Werder Bremen -
1. FC Köln
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
TSG Hoffenheim -
QPR
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
Club Friendlies
Inter Mailand -
Zenit
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid

Gastgeber Südafrika hat sich zum Auftakt des Afrika Cups kräftig blamiert. Im Eröffnungsspiel gegen die Kapverden kam der Turniersieger von 1996 nicht über ein 0:0 hinaus. Auch das zweite Spiel der Gruppe zwischen Angola und Marokko endete torlos.

Im Eröffnungsspiel gegen die Kapverden, die erstmals an der Endrunde der besten 16 besten Mannschaften teilnehmen, kam der Turniersieger von 1996 nicht über ein 0:0 hinaus.

Wenig später trennten sich in Gruppe A ebenfalls in Johannesburg Angola und Marokko 0:0. Auch das Endspiel am 10. Februar wird in Südafrikas größter Stadt ausgetragen.

Überraschend offen gestalteten die Kapverden die mäßige Auftaktpartie. Die Anfangsphase kontrollierten zwar noch die Gastgeber, danach aber legte der Debütant seine Nervosität ab und kam immer besser ins Spiel. Auch nach dem Seitenwechsel blieb der 70. der FIFA-Weltrangliste das bessere Team, ohne sich aber zwingende Torchancen zu erspielen.

Der Afrika Cup in der Übersicht

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung