Fall Nieuwenhuizen: Tatverdächtiger vorläufig frei

SID
Mittwoch, 19.12.2012 | 11:31 Uhr
Schiedrichter-Asisstent Nieuwenhuizen ist an den Folgen einer Prügelattacke gestorben
© Getty
Advertisement
Premier League Darts
Do22.02.
Berlin Calling! Wer rockt die Premiere in der Hauptstadt?
Superliga
Live
Banfield -
Boca Juniors
League One
Blackburn -
Bury
Serie A
Lazio -
Hellas Verona
Primera División
Getafe -
Celta Vigo
Ligue 1
Troyes -
Dijon
Primera División
Leganes -
Real Madrid
Championship
Derby County -
Leeds
World Freestyle Masters
DAZN World Freestyle Masters
Indian Super League
Mumbai CIty -
NorthEast Utd
J1 League
Tosu -
Kobe
Ligue 1
Straßburg -
Montpellier
Championship
Hull -
Sheffield Utd
Primera División
La Coruna -
Espanyol
Primera División
Celta Vigo -
Eibar
Premier League
Leicester -
Stoke
Premier League
Liverpool -
West Ham
Championship
Preston -
Ipswich
Primera División
Real Madrid -
Alaves
Ligue 1
Toulouse -
Monaco
Serie A
Bologna -
CFC Genua
Premier League
Watford -
Everton
Primera División
Leganes -
Las Palmas
Championship
Fulham -
Wolverhampton
Ligue 1
Dijon -
Caen
Ligue 1
Guingamp -
Metz
Ligue 1
Lille -
Angers
Ligue 1
Nantes -
Amiens
Ligue 1
Rennes -
Troyes
Premier League
West Bromwich -
Huddersfield (DELAYED)
Primera División
FC Barcelona -
Girona
Serie A
Inter Mailand -
Benevento
Primeira Liga
Pacos Ferreira -
Benfica
Premier League
Brighton -
Swansea (DELAYED)
Premier League
Bournemouth -
Newcastle (DELAYED)
Premier League
Burnley -
Southampton (DELAYED)
J2 League
Fukuoka -
Gifu
A-League
FC Sydney -
Sydney Wanderers
Primera División
Villarreal -
Getafe
Eredivisie
Ajax -
Den Haag
Serie A
Crotone -
SPAL
Eredivisie
Feyenoord -
PSV
Premiership
Aberdeen -
Celtic
Super Liga
Partizan -
Zemun
Ligue 1
Bordeaux -
Nizza
Serie A
Florenz -
Chievo Verona
Serie A
Sassuolo -
Lazio
Serie A
Hellas Verona -
FC Turin
Serie A
Sampdoria -
Udinese
Premier League
Man United -
Chelsea
Primera División
Bilbao -
Malaga
1. HNL
Rijeka -
Dinamo Zagreb
Ligue 1
Lyon -
St. Etienne
League Cup
Arsenal -
Man City
League Cup
Arsenal -
Man City (Rocket Beans)
First Division A
Lüttich -
Brügge
Serie A
Juventus -
Atalanta
Superliga
Kopenhagen -
Odense
Primera División
Valencia -
Real Sociedad
Primera División
FC Sevilla -
Atletico Madrid
Serie A
AS Rom -
AC Mailand
Ligue 1
PSG -
Marseille
Primeira Liga
Portimonense -
FC Porto
Serie A
Cagliari -
Neapel
Premier League
Crystal Palace -
Tottenham
Primera División
Levante -
Real Betis
Cup
Akhisar -
Galatasaray
Cup
Akhisar -
Galatasaray (Türkisch)
Primera División
Espanyol -
Real Madrid
Coupe de France
Les Herbiers -
Lens
Primera División
Girona -
Celta Vigo
Copa Libertadores
Defensor -
Gremio
Coppa Italia
Juventus -
Atalanta
Coupe de France
Chambly -
Straßburg
Primera División
Getafe -
La Coruna
Primera División
Bilbao -
Valencia
Primera División
Malaga -
FC Sevilla
Coppa Italia
Lazio -
AC Mailand
Coupe de France
PSG -
Marseille
Primera División
Atletico Madrid -
Leganes
Primera División
Eibar -
Villarreal
Indian Super League
Bengaluru -
Kerala
Cup
Besiktas -
Fenerbahce
Cup
Besiktas -
Fenerbahce (Türkisch)
Primera División
Real Betis -
Real Sociedad
Premier League
Arsenal -
Man City
Primera División
Las Palmas -
FC Barcelona
Coupe de France
Caen -
Lyon
Primera División
Alaves -
Levante
A-League
Melbourne City -
Melbourne Victory
Ligue 1
Nizza -
Lille
Championship
Dundee United -
St. Mirren
Championship
Middlesbrough -
Leeds
Primeira Liga
FC Porto -
Sporting
J1 League
Kobe -
Shimizu
Primera División
Villarreal -
Girona
Serie A
SPAL -
Bologna
Championship
Nott´m Fortest -
Birmingham
Primera División
FC Sevilla -
Bilbao
Primera División
Leganes -
Malaga
Primera División
La Coruna -
Eibar
Championship
Wolverhampton -
Reading
Ligue 1
St. Etienne -
Dijon
Primera División
Levante -
Espanyol
Serie A
CFC Genua -
Cagliari
League One
Blackburn -
Wigan
Serie A
Benevento -
Hellas Verona
Primera División
Valencia -
Real Betis

Im Fall des gewaltsamen Todes des Schiedsrichter-Assistenten Richard Nieuwenhuizen wird ein 15 Jahre alter Tatverdächtiger noch vor Weihnachten aus der Untersuchungshaft entlassen.

Im Fall des gewaltsamen Todes des Schiedsrichter-Assistenten Richard Nieuwenhuizen nach einem Jugend-Fußballspiel in den Niederlanden wird ein 15 Jahre alter Tatverdächtiger noch vor Weihnachten aus der Untersuchungshaft entlassen. Dies teilte die zuständige Staatsanwaltschaft in Lelystad mit.

"Es gibt nicht genügend Indizien, um dem Jungen eine direkte Beteiligung an den Gewalttaten, die zum Tod von von Nieuwenhuizen geführt hatten, nachzuweisen", hieß es in einer Mitteilung. Am Zwischenfall soll er allerdings - in welcher Form auch immer - beteiligt gewesen sein, weshalb er auch weiterhin "der öffentlichen Gewalttätigkeit verdächtigt" werde.

Tod durch Prügelattacke von Amateurfußballern

Der Jugendliche gehörte zu der Gruppe von Mitgliedern des SV Nieuw-Sloten Amsterdam, die als erstes verhaftet worden waren. Nach der Entlassung des 15-Jährigen blieben somit noch sieben Tatverdächtige in Untersuchungshaft. Bei einem Termin am 27. Dezember soll allerdings entschieden werden, ob die in der vergangenen Woche festgenommenen vier Personen ebenfalls entlassen werden.

Der 41 Jahre alte Nieuwenhuizen war am 3. Dezember an den Folgen einer Prügelattacke durch Amateurfußballer gestorben. Die Spieler des Vereins Nieuw-Sloten im Alter zwischen 15 und 17 Jahren hatten den Linienrichter kurz nach dem Schlusspfiff in Almere angegriffen, weil sie mit einer Entscheidung nicht einverstanden waren. Auch ein 50-Jähriger soll an der Tat beteiligt gewesen sein.

Unterdessen hat der Verein der Beschuldigten beim niederländischen Verband KNVB einen Antrag gestellt, mit keiner Mannschaft mehr gegen Almere anzutreten. Die Jugendmannschaft B1 von Nieuw-Sloten ist bereits vom KNVB aus der Jugendliga ausgeschlossen worden.

 

Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung
Werbung