Senegalesischer Nationaltrainer gefeuert

SID
Mittwoch, 24.10.2012 | 16:10 Uhr
Joseph Koto muss nach der verpassten Afrika-Cup-Qualifikation seine Koffer packen
© Getty
Advertisement
NBA
Fr22.06.
Draft: Schafft Mo Wagner den Sprung in die NBA?
World Cup
Uruguay -
Saudi-Arabien (Highlights)
World Cup
Iran -
Spanien (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Australien (Highlights)
World Cup
Frankreich -
Peru (Highlights)
World Cup
Argentinien -
Kroatien (Highlights)
World Cup
Brasilien -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Island (Highlights)
World Cup
Serbien -
Schweiz (Highlights)
World Cup
Belgien -
Tunesien (Highlights)
World Cup
Südkorea -
Mexiko (Highlights)
World Cup
Deutschland -
Schweden (Highlights)
World Cup
England -
Panama (Highlights)
World Cup
Japan -
Senegal (Highlights)
World Cup
Polen -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Saudi-Arabien -
Ägypten (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Russland (Highlights)
World Cup
Spanien -
Marokko (Highlights)
World Cup
Iran -
Portugal (Highlights)
World Cup
Australien -
Peru (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Frankreich (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Argentinien (Highlights)
World Cup
Island -
Kroatien (Highlights)
J2 League
Fagiano -
Tokyo Verdy
World Cup
Südkorea -
Deutschland (Highlights)
World Cup
Mexiko -
Schweden (Highlights)
World Cup
Schweiz -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Serbien -
Brasilien (Highlights)
World Cup
Senegal -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Japan -
Polen (Highlights)
World Cup
Panama -
Tunesien (Highlights)
World Cup
England -
Belgien (Highlights)

Der senegalesische Fußball-Verband hat sich von Nationaltrainer Joseph Koto getrennt. Dies teilte Verbandspräsident Augustin Senghor nach einer Sitzung des Exekutivrats am Dienstag mit.

Auch Assistenztrainer Karim Sega Diouf wurde von seinen Aufgaben entbunden. Koto war zuvor mit der senegalesischen Nationalmannschaft an der Elfenbeinküste gescheitert und verpasste somit die Qualifikation für den Afrika Cup.

Als Übergangstrainer wird zunächst der Technische Direktor des Verbandes, Mayacine Mar, das Team betreuen.

WM-Qualifikation: Europa

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung