"Ich will wieder einen Verein trainieren"

Von Sascha Schuler
Samstag, 27.10.2012 | 11:45 Uhr
Bert van Marwijk musste nach der verpatzten EM mit Holland seinen Hut nehmen
© Getty
Advertisement
NBA
Di29.05.
Rockets vs. GSW: Spiel 7! Wer zieht in die Finals ein?
Allsvenskan
Malmö -
Dalkurd
League One
Rotherham -
Shrewsbury
Ligue 1
Toulouse -
AC Ajaccio
League Two
Coventry -
Exeter
Friendlies
Portugal -
Tunesien
Friendlies
Argentinien -
Haiti
Friendlies
England -
Nigeria
Friendlies
Island -
Norwegen
Friendlies
Brasilien -
Kroatien
Serie B
Venedig -
Perugia
Friendlies
Norwegen -
Panama
Friendlies
England -
Costa Rica
Friendlies
Portugal -
Algerien
Friendlies
Island -
Ghana
Friendlies
Schweiz -
Japan
Friendlies
Dänemark -
Mexiko

Nach der Trennung von Felix Magath ist der VfL Wolfsburg auf Trainer- und Managersuche. Besonders Bert van Marwijk soll ein heißer Kandidat auf die Magath-Nachfolge beim Bundesligisten sein.

Zwar wurde der Niederländer noch nicht vom VfL kontaktiert, aber gegenüber "Voetbal International" äußerte er sich wie folgt: "Ich habe auf jeden Fall große Lust und Energie, wieder einen Verein zu trainieren."

Und weiter: "Es laufen schon gewisse Dinge so langsam, aber ich muss ernsthaft darüber nachdenken, was ich will. Noch gibt es nichts Konkretes. Ich hatte noch kein Gespräch mit Wolfsburg, auch wurde ich nicht kontaktiert. Wohl weiß ich aber, dass mein Name dort schon ein paar Mal gefallen ist."

Van Marwijk wäre also grundsätzlich interessiert. Auch das Potenzial in Wolfsburg schätzt er hoch ein: "Es ist ein Verein mit Möglichkeiten. Sie haben viele Spieler geholt im Sommer. Ich finde die Bundesliga eine der schönsten Ligen. Ich habe schon vorher dort gearbeitet, bei Borussia Dortmund und ich gehe immer noch gerne dorthin. Ich bekomme aus Dortmund immer noch viel Respekt entgegengebracht."

Auch Schuster und Hiddink sind Kandidaten

Aber der Name des früheren Bondscoachs ist nicht der einzige, der rund um die "Volkswagen-Arena" kursiert. So sollen ebenso der derzeit vereinslose Bernd Schuster und Guus Hiddink (Anzhi Makhachkala) im Rennen sein.

Ein Manager wird in Wolfsburg ebenso gesucht, da Magath beide Posten inne hatte. Stefan Effenberg, Stefan Schnoor, Oliver Kahn, Christian Nerlinger, Dietmar Beiersdorfer und Jörg Schmadtke sollen dabei im Gespräch sein.

Bert van Marwijk im Steckbrief

Werbung
Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung