Fussball

Western Sydney: Weiter Gespräche mit Ballack

SID
Am letzten Spieltag der vergangenen Saison absolvierte Michael Ballack sein letztes Bundesligaspiel
© Getty

Der australische Aufsteiger Western Sydney Wanderers hat sein Interesse an Michael Ballack bekräftigt. Klub-Boss Tony Popovic wies am Dienstag lokale Medienberichte über ein Ende der Verhandlungen mit dem ehemaligen Kapitän der deutschen Nationalelf zurück.

Laut Popovic führt der Verein weiterhin Gespräche mit Ballack, dem japanischen Spielmacher und ehemaligen Bochumer Shinji Ono und "mehreren anderen Spielern".

Der 36 Jahre Ballack ist nach zwei Jahren bei Bayer Leverkusen seit Sommer vertragslos. Zuletzt hatten die australischen Klubs FC Sydney und Newcastle Jets mit den Verpflichtungen von Alessandro Del Piero und Emile Heskey für Aufsehen gesorgt.

Michael Ballack im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung