Kuranyi mit Dynamo weiter tor- und punktlos

SID
Sonntag, 12.08.2012 | 19:01 Uhr
Kevin Kuranyi erlebt derweile eine Saison zum Vergessen
© Getty
Advertisement
Superliga
Midtjylland -
Horsens
Friendlies
Nigeria -
Atletico Madrid
2. Bundesliga
Erzgebirge Aue -
Karlsruher SC (Highlights Relegation)
Copa Libertadores
Cruzeiro -
Racing
Allsvenskan
Häcken -
AIK
Championship
Aston Villa -
Fulham
Allsvenskan
Malmö -
Dalkurd
League One
Rotherham -
Shrewsbury
Friendlies
Argentinien -
Haiti
Friendlies
England -
Nigeria
Friendlies
Brasilien -
Kroatien

Kevin Kuranyi bleibt mit seinem Klub Dynamo Moskau die große Enttäuschung in der russischen Premjer Liga. Am vierten Spieltag setzte es mit dem 0:2 (0:0) bei Pokalsieger Rubin Kasan am Sonntag die vierte Niederlage.

Zudem bleibt der Tabellenvierte der Vorsaison auch trotz eines Trainerwechsels in der vergangenen Woche bei einem Torverhältnis von 0:9 weiterhin ohne eigenen Treffer und liegt damit folgerichtig am Ende der Tabelle.

Der israelische Mittelfeldspieler Bibras Natcho (77.) und der finnische Nationalspieler Roman Eremenko in der Schlussminute erzielten die Tore für Kasan, das in der Tabelle auf den zweiten Platz hinter Meister Zenit St. Petersburg kletterte.

Kevin Kuranyi im Steckbrief

Werbung
Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung