Montag, 25.06.2012

Ralf Rangnick und Red Bull

"Freue mich auf die Herausforderung"

Ralf Rangnick, Gerard Houllier und Roger Schmidt übernehmen die sportliche Leitung bei Red Bull Salzburg. Rangnick hat sich nach seiner Burnout-Erkrankung viel vorgenommen: Es soll bis ganz nach oben gehen.

Ralf Rangnick ist neuer Sportdirektor bei Red Bull Salzburg
© Getty
Ralf Rangnick ist neuer Sportdirektor bei Red Bull Salzburg

Rangnick wird als Sportdirektor auf die Fußballbühne zurückkehren. Roger Schmidt, der mit dem deutschen Zweitligisten SC Paderborn den Bundesligaaufstieg nur knapp verpasst hat, wird das Traineramt übernehmen.

Der ehemalige Coach vom FC Liverpool, der Franzose Gerard Houllier, wird Global Sports Direktor.

Für Ralf Rangnick ist es die erste Station im Fußballgeschäft nach seinem Rückzug bei Schalke 04 im September vergangenen Jahres, als er wegen eines Erschöpfungssyndroms vom Traineramt zurückgetreten war.

50 Stadien, die man gesehen haben muss
Das Sükrü-Saracoglu-Stadion in Istanbul bietet 50.509 Menschen Platz - Fenerbahce spielt hier
© Getty
1/50
Das Sükrü-Saracoglu-Stadion in Istanbul bietet 50.509 Menschen Platz - Fenerbahce spielt hier
/de/sport/diashows/50-stadien-die-man-gesehen-haben-muss/amsterdam-arena-camp-nou-allianz-arena-santiago-bernabeu-san-paolo-stade-de-france-signal-iduna-park-old-trafford-anfield.html
Die Türk Telekom Arena in Istanbul hat Platz für 52.650 Personen - hier wiederum ist Galatasaray zuhause
© Getty
2/50
Die Türk Telekom Arena in Istanbul hat Platz für 52.650 Personen - hier wiederum ist Galatasaray zuhause
/de/sport/diashows/50-stadien-die-man-gesehen-haben-muss/amsterdam-arena-camp-nou-allianz-arena-santiago-bernabeu-san-paolo-stade-de-france-signal-iduna-park-old-trafford-anfield,seite=2.html
"Stadionwelt.de" veröffentlicht ein Buch mit dem Titel "50 Stadien, die man gesehen haben muss". Mit dabei: Die Amsterdam ArenA (51.628 Zuschauer)
© getty
3/50
"Stadionwelt.de" veröffentlicht ein Buch mit dem Titel "50 Stadien, die man gesehen haben muss". Mit dabei: Die Amsterdam ArenA (51.628 Zuschauer)
/de/sport/diashows/50-stadien-die-man-gesehen-haben-muss/amsterdam-arena-camp-nou-allianz-arena-santiago-bernabeu-san-paolo-stade-de-france-signal-iduna-park-old-trafford-anfield,seite=3.html
Das Olympiako Stadio "Spiros Louis" in Athen fasst gut 75.000 Menschen. Hier spielen AEK Athen und Panathinaikos Athen
© getty
4/50
Das Olympiako Stadio "Spiros Louis" in Athen fasst gut 75.000 Menschen. Hier spielen AEK Athen und Panathinaikos Athen
/de/sport/diashows/50-stadien-die-man-gesehen-haben-muss/amsterdam-arena-camp-nou-allianz-arena-santiago-bernabeu-san-paolo-stade-de-france-signal-iduna-park-old-trafford-anfield,seite=4.html
Das legendäre Camp Nou in Barcelona bietet sage und schreibe 99.354 Zuschauern Platz, damit ist es das größte Stadion Europas. Hier spielt bekanntlich der FC Barcelona
© getty
5/50
Das legendäre Camp Nou in Barcelona bietet sage und schreibe 99.354 Zuschauern Platz, damit ist es das größte Stadion Europas. Hier spielt bekanntlich der FC Barcelona
/de/sport/diashows/50-stadien-die-man-gesehen-haben-muss/amsterdam-arena-camp-nou-allianz-arena-santiago-bernabeu-san-paolo-stade-de-france-signal-iduna-park-old-trafford-anfield,seite=5.html
Der St. Jakob-Park in Basel - genannt "Joggeli" - ist mit 38.512 Plätzen das größte Stadion der Schweiz. Die Heimstätte des FC Basel
© getty
6/50
Der St. Jakob-Park in Basel - genannt "Joggeli" - ist mit 38.512 Plätzen das größte Stadion der Schweiz. Die Heimstätte des FC Basel
/de/sport/diashows/50-stadien-die-man-gesehen-haben-muss/amsterdam-arena-camp-nou-allianz-arena-santiago-bernabeu-san-paolo-stade-de-france-signal-iduna-park-old-trafford-anfield,seite=6.html
Das Stadion Roter Stern, auch Marakana gennant, in Belgrad fasst 55.000 Personen und ist die Heimspielstätte von Roter Stern Belgrad sowie der serbischen Nationalmannschaft
© getty
7/50
Das Stadion Roter Stern, auch Marakana gennant, in Belgrad fasst 55.000 Personen und ist die Heimspielstätte von Roter Stern Belgrad sowie der serbischen Nationalmannschaft
/de/sport/diashows/50-stadien-die-man-gesehen-haben-muss/amsterdam-arena-camp-nou-allianz-arena-santiago-bernabeu-san-paolo-stade-de-france-signal-iduna-park-old-trafford-anfield,seite=7.html
Das Olympiastadion in Berlin bietet 74.244 Personen Platz. Hertha BSC ist hier zuhause
© getty
8/50
Das Olympiastadion in Berlin bietet 74.244 Personen Platz. Hertha BSC ist hier zuhause
/de/sport/diashows/50-stadien-die-man-gesehen-haben-muss/amsterdam-arena-camp-nou-allianz-arena-santiago-bernabeu-san-paolo-stade-de-france-signal-iduna-park-old-trafford-anfield,seite=8.html
Das Stade de Suisse in Bern ist mit einer Kapazität von 31.783 das zweitgrößte Stadion der Schweiz. Die Young Boys tragen ihre Heimspiele an diesem Ort aus
© Getty
9/50
Das Stade de Suisse in Bern ist mit einer Kapazität von 31.783 das zweitgrößte Stadion der Schweiz. Die Young Boys tragen ihre Heimspiele an diesem Ort aus
/de/sport/diashows/50-stadien-die-man-gesehen-haben-muss/amsterdam-arena-camp-nou-allianz-arena-santiago-bernabeu-san-paolo-stade-de-france-signal-iduna-park-old-trafford-anfield,seite=9.html
Das Stadion Miejski in Breslau wartet mit 42.771 Sitzplätzen auf und ist die Heimat von Lech sowie Warta Posen
© Getty
10/50
Das Stadion Miejski in Breslau wartet mit 42.771 Sitzplätzen auf und ist die Heimat von Lech sowie Warta Posen
/de/sport/diashows/50-stadien-die-man-gesehen-haben-muss/amsterdam-arena-camp-nou-allianz-arena-santiago-bernabeu-san-paolo-stade-de-france-signal-iduna-park-old-trafford-anfield,seite=10.html
Das Stade Roi-Baudouin in Brüssel bietet 50.093 Personen Platz. Hier spielen die belgische Fußball sowie Rugby-Union-Nationalmannschaft
© Getty
11/50
Das Stade Roi-Baudouin in Brüssel bietet 50.093 Personen Platz. Hier spielen die belgische Fußball sowie Rugby-Union-Nationalmannschaft
/de/sport/diashows/50-stadien-die-man-gesehen-haben-muss/amsterdam-arena-camp-nou-allianz-arena-santiago-bernabeu-san-paolo-stade-de-france-signal-iduna-park-old-trafford-anfield,seite=11.html
Das Stadionul National (Nationalstadion) in Bukarest bietet 55.600 Zuschauern Platz, kann aber auf 63.000 Plätze ausgebaut werden
© Getty
12/50
Das Stadionul National (Nationalstadion) in Bukarest bietet 55.600 Zuschauern Platz, kann aber auf 63.000 Plätze ausgebaut werden
/de/sport/diashows/50-stadien-die-man-gesehen-haben-muss/amsterdam-arena-camp-nou-allianz-arena-santiago-bernabeu-san-paolo-stade-de-france-signal-iduna-park-old-trafford-anfield,seite=12.html
Das Millennium Stadium in Cardiff ist das Nationalstadion von Wales und wird für Fußball und Rugby genutzt. Es bietet Platz für 74.500 Zuschauer und hat ein verschließbares Dach
© Getty
13/50
Das Millennium Stadium in Cardiff ist das Nationalstadion von Wales und wird für Fußball und Rugby genutzt. Es bietet Platz für 74.500 Zuschauer und hat ein verschließbares Dach
/de/sport/diashows/50-stadien-die-man-gesehen-haben-muss/amsterdam-arena-camp-nou-allianz-arena-santiago-bernabeu-san-paolo-stade-de-france-signal-iduna-park-old-trafford-anfield,seite=13.html
Die PGE Arena Gdansk in Danzig fasst bis zu 43.608 Zuschauer und ist Spielort bei der EM 2012
© Getty
14/50
Die PGE Arena Gdansk in Danzig fasst bis zu 43.608 Zuschauer und ist Spielort bei der EM 2012
/de/sport/diashows/50-stadien-die-man-gesehen-haben-muss/amsterdam-arena-camp-nou-allianz-arena-santiago-bernabeu-san-paolo-stade-de-france-signal-iduna-park-old-trafford-anfield,seite=14.html
Der Signal Iduna Park in Dortmund ist mit einem Fassungsvermögen von 80.720 das größte Fußball-Stadion Deutschlands
© Getty
15/50
Der Signal Iduna Park in Dortmund ist mit einem Fassungsvermögen von 80.720 das größte Fußball-Stadion Deutschlands
/de/sport/diashows/50-stadien-die-man-gesehen-haben-muss/amsterdam-arena-camp-nou-allianz-arena-santiago-bernabeu-san-paolo-stade-de-france-signal-iduna-park-old-trafford-anfield,seite=15.html
Das Aviva Stadium in Dublin ist das neue Heimstadion der Irischen Rugby-Union-Nationalmannschaft und der Irischen Fußballnationalmannschaft - 51.700 passen rein
© Getty
16/50
Das Aviva Stadium in Dublin ist das neue Heimstadion der Irischen Rugby-Union-Nationalmannschaft und der Irischen Fußballnationalmannschaft - 51.700 passen rein
/de/sport/diashows/50-stadien-die-man-gesehen-haben-muss/amsterdam-arena-camp-nou-allianz-arena-santiago-bernabeu-san-paolo-stade-de-france-signal-iduna-park-old-trafford-anfield,seite=16.html
Die ESPRIT arena in Düsseldorf ist (wie man sieht) eine Multifunktionsarena und bietet 54.600 Zuschauern Platz. Fortuna Düsseldorf trägt hier seine Heimspiele aus
© Getty
17/50
Die ESPRIT arena in Düsseldorf ist (wie man sieht) eine Multifunktionsarena und bietet 54.600 Zuschauern Platz. Fortuna Düsseldorf trägt hier seine Heimspiele aus
/de/sport/diashows/50-stadien-die-man-gesehen-haben-muss/amsterdam-arena-camp-nou-allianz-arena-santiago-bernabeu-san-paolo-stade-de-france-signal-iduna-park-old-trafford-anfield,seite=17.html
Die Commerzbank-Arena in Frankfurt am Main hat ein Fassungsvermögen von 51.500 Zuschauern. Eintracht Frankfurt hausiert hier
© Getty
18/50
Die Commerzbank-Arena in Frankfurt am Main hat ein Fassungsvermögen von 51.500 Zuschauern. Eintracht Frankfurt hausiert hier
/de/sport/diashows/50-stadien-die-man-gesehen-haben-muss/amsterdam-arena-camp-nou-allianz-arena-santiago-bernabeu-san-paolo-stade-de-france-signal-iduna-park-old-trafford-anfield,seite=18.html
Die Veltins-Arena (bis 2005 Arena AufSchalke) in Gelsenkirchen fasst 61.673 Zuschauer
© Getty
19/50
Die Veltins-Arena (bis 2005 Arena AufSchalke) in Gelsenkirchen fasst 61.673 Zuschauer
/de/sport/diashows/50-stadien-die-man-gesehen-haben-muss/amsterdam-arena-camp-nou-allianz-arena-santiago-bernabeu-san-paolo-stade-de-france-signal-iduna-park-old-trafford-anfield,seite=19.html
Der Celtic Park in Glasgow - auch "Parkhead" genannt - hat eine Kapazität von 60.832
© Getty
20/50
Der Celtic Park in Glasgow - auch "Parkhead" genannt - hat eine Kapazität von 60.832
/de/sport/diashows/50-stadien-die-man-gesehen-haben-muss/amsterdam-arena-camp-nou-allianz-arena-santiago-bernabeu-san-paolo-stade-de-france-signal-iduna-park-old-trafford-anfield,seite=20.html
Der Hampden Park in Glasgow bietet 52.500 Plätze. Einst galt es als größtes Stadion der Welt - 1937 sahen hier 149.547 Besucher das Länderspiel Schottland gegen England
© Getty
21/50
Der Hampden Park in Glasgow bietet 52.500 Plätze. Einst galt es als größtes Stadion der Welt - 1937 sahen hier 149.547 Besucher das Länderspiel Schottland gegen England
/de/sport/diashows/50-stadien-die-man-gesehen-haben-muss/amsterdam-arena-camp-nou-allianz-arena-santiago-bernabeu-san-paolo-stade-de-france-signal-iduna-park-old-trafford-anfield,seite=21.html
Der Ibrox Park in Glasgow fasst 50.467 Zuschauer - hier spielen die Glasgow Rangers
© Getty
22/50
Der Ibrox Park in Glasgow fasst 50.467 Zuschauer - hier spielen die Glasgow Rangers
/de/sport/diashows/50-stadien-die-man-gesehen-haben-muss/amsterdam-arena-camp-nou-allianz-arena-santiago-bernabeu-san-paolo-stade-de-france-signal-iduna-park-old-trafford-anfield,seite=22.html
Die Imtech Arena in Hamburg fasst insgesamt 57.000 Zuschauer
© Getty
23/50
Die Imtech Arena in Hamburg fasst insgesamt 57.000 Zuschauer
/de/sport/diashows/50-stadien-die-man-gesehen-haben-muss/amsterdam-arena-camp-nou-allianz-arena-santiago-bernabeu-san-paolo-stade-de-france-signal-iduna-park-old-trafford-anfield,seite=23.html
Das NSK Olimpijskyj oder Olympiastadion Kiew bietet 70.050 Plätze
© Getty
24/50
Das NSK Olimpijskyj oder Olympiastadion Kiew bietet 70.050 Plätze
/de/sport/diashows/50-stadien-die-man-gesehen-haben-muss/amsterdam-arena-camp-nou-allianz-arena-santiago-bernabeu-san-paolo-stade-de-france-signal-iduna-park-old-trafford-anfield,seite=24.html
Das RheinEnergieStadion in Köln bietet Platz für 50.000 Personen und ist die Spielstätte des 1. FC Köln
© Getty
25/50
Das RheinEnergieStadion in Köln bietet Platz für 50.000 Personen und ist die Spielstätte des 1. FC Köln
/de/sport/diashows/50-stadien-die-man-gesehen-haben-muss/amsterdam-arena-camp-nou-allianz-arena-santiago-bernabeu-san-paolo-stade-de-france-signal-iduna-park-old-trafford-anfield,seite=25.html
Der Parken ist ein Fußballstadion mit schließbaren Dach in Kopenhagen. Sowohl Spielstätte der dänischen Nationalmannschaft als auch des FC Kopenhagen
© Getty
26/50
Der Parken ist ein Fußballstadion mit schließbaren Dach in Kopenhagen. Sowohl Spielstätte der dänischen Nationalmannschaft als auch des FC Kopenhagen
/de/sport/diashows/50-stadien-die-man-gesehen-haben-muss/amsterdam-arena-camp-nou-allianz-arena-santiago-bernabeu-san-paolo-stade-de-france-signal-iduna-park-old-trafford-anfield,seite=26.html
Das Estadio da Luz, auf Deutsch Stadion des Lichts, in Lissabon hat eine Kapazität von 65.647 und ist die Spielstätte von Benfica Lissabon
© Getty
27/50
Das Estadio da Luz, auf Deutsch Stadion des Lichts, in Lissabon hat eine Kapazität von 65.647 und ist die Spielstätte von Benfica Lissabon
/de/sport/diashows/50-stadien-die-man-gesehen-haben-muss/amsterdam-arena-camp-nou-allianz-arena-santiago-bernabeu-san-paolo-stade-de-france-signal-iduna-park-old-trafford-anfield,seite=27.html
Anfield ist das legendäre Stadion des FC Liverpool - es fasst 45.362 Personen
© Getty
28/50
Anfield ist das legendäre Stadion des FC Liverpool - es fasst 45.362 Personen
/de/sport/diashows/50-stadien-die-man-gesehen-haben-muss/amsterdam-arena-camp-nou-allianz-arena-santiago-bernabeu-san-paolo-stade-de-france-signal-iduna-park-old-trafford-anfield,seite=28.html
Das Wembley-Stadion in London fasst satte 90.000 Menschen . Nach dem Camp Nou in Barcelona ist es das zweitgrößte Stadion Europas
© Getty
29/50
Das Wembley-Stadion in London fasst satte 90.000 Menschen . Nach dem Camp Nou in Barcelona ist es das zweitgrößte Stadion Europas
/de/sport/diashows/50-stadien-die-man-gesehen-haben-muss/amsterdam-arena-camp-nou-allianz-arena-santiago-bernabeu-san-paolo-stade-de-france-signal-iduna-park-old-trafford-anfield,seite=29.html
Das Estadio Santiago Bernabeu ist das Stadion von Real Madrid und hat Platz für 80.925 Personen
© Getty
30/50
Das Estadio Santiago Bernabeu ist das Stadion von Real Madrid und hat Platz für 80.925 Personen
/de/sport/diashows/50-stadien-die-man-gesehen-haben-muss/amsterdam-arena-camp-nou-allianz-arena-santiago-bernabeu-san-paolo-stade-de-france-signal-iduna-park-old-trafford-anfield,seite=30.html
Das Giuseppe-Meazza-Stadion, auch als San Siro bekannt, ist die Heimstätte der beiden mailändischen Klubs AC Milan und Inter Mailand. Es hat eine Kapazität von 82.955
© Getty
31/50
Das Giuseppe-Meazza-Stadion, auch als San Siro bekannt, ist die Heimstätte der beiden mailändischen Klubs AC Milan und Inter Mailand. Es hat eine Kapazität von 82.955
/de/sport/diashows/50-stadien-die-man-gesehen-haben-muss/amsterdam-arena-camp-nou-allianz-arena-santiago-bernabeu-san-paolo-stade-de-france-signal-iduna-park-old-trafford-anfield,seite=31.html
Das Old Trafford, auch "Theatre of Dreams" genannt, ist das Stadion von Manchester United, hat ein Fassungsvermögen von 76.212 Personen und steht in Trafford
© Getty
32/50
Das Old Trafford, auch "Theatre of Dreams" genannt, ist das Stadion von Manchester United, hat ein Fassungsvermögen von 76.212 Personen und steht in Trafford
/de/sport/diashows/50-stadien-die-man-gesehen-haben-muss/amsterdam-arena-camp-nou-allianz-arena-santiago-bernabeu-san-paolo-stade-de-france-signal-iduna-park-old-trafford-anfield,seite=32.html
Das Stade Velodrome in Marseille bietet 60.031 Menschen Platz. Olympique Marseille trägt hier seine Spiele aus
© Getty
33/50
Das Stade Velodrome in Marseille bietet 60.031 Menschen Platz. Olympique Marseille trägt hier seine Spiele aus
/de/sport/diashows/50-stadien-die-man-gesehen-haben-muss/amsterdam-arena-camp-nou-allianz-arena-santiago-bernabeu-san-paolo-stade-de-france-signal-iduna-park-old-trafford-anfield,seite=33.html
Das Stade Louis II im Fürstentum Monaco und ist die Spielstätte des AS Monaco und hat Platz für 18.523 Fans
© Getty
34/50
Das Stade Louis II im Fürstentum Monaco und ist die Spielstätte des AS Monaco und hat Platz für 18.523 Fans
/de/sport/diashows/50-stadien-die-man-gesehen-haben-muss/amsterdam-arena-camp-nou-allianz-arena-santiago-bernabeu-san-paolo-stade-de-france-signal-iduna-park-old-trafford-anfield,seite=34.html
Das Olympiastadion Luschniki (Olimpiski Kompleks Luschniki) in Moskau hat Platz für 84.864 Menschen und ist die Spielstätte von Spartak Moskau
© Getty
35/50
Das Olympiastadion Luschniki (Olimpiski Kompleks Luschniki) in Moskau hat Platz für 84.864 Menschen und ist die Spielstätte von Spartak Moskau
/de/sport/diashows/50-stadien-die-man-gesehen-haben-muss/amsterdam-arena-camp-nou-allianz-arena-santiago-bernabeu-san-paolo-stade-de-france-signal-iduna-park-old-trafford-anfield,seite=35.html
Die Allianz Arena im Norden von München bietet 69.901 Plätze und ist das Stadion der beider Münchner Vereine: Bayern München sowie 1860 München
© Getty
36/50
Die Allianz Arena im Norden von München bietet 69.901 Plätze und ist das Stadion der beider Münchner Vereine: Bayern München sowie 1860 München
/de/sport/diashows/50-stadien-die-man-gesehen-haben-muss/amsterdam-arena-camp-nou-allianz-arena-santiago-bernabeu-san-paolo-stade-de-france-signal-iduna-park-old-trafford-anfield,seite=36.html
Das Stadio San Paolo in Neapel ist die Spielstätte des SSC Neapel und bietet 60.240 Zuschauern Platz
© Getty
37/50
Das Stadio San Paolo in Neapel ist die Spielstätte des SSC Neapel und bietet 60.240 Zuschauern Platz
/de/sport/diashows/50-stadien-die-man-gesehen-haben-muss/amsterdam-arena-camp-nou-allianz-arena-santiago-bernabeu-san-paolo-stade-de-france-signal-iduna-park-old-trafford-anfield,seite=37.html
Das Stade de France bietet 80.000 Leuten Platz und ist die Spielstätte der französischen Fußball- sowie Rugby-Nationalmannschaft
© Getty
38/50
Das Stade de France bietet 80.000 Leuten Platz und ist die Spielstätte der französischen Fußball- sowie Rugby-Nationalmannschaft
/de/sport/diashows/50-stadien-die-man-gesehen-haben-muss/amsterdam-arena-camp-nou-allianz-arena-santiago-bernabeu-san-paolo-stade-de-france-signal-iduna-park-old-trafford-anfield,seite=38.html
Das Estadio do Dragao, auf Deutsch Drachenstadion, ist das Stadion des FC Porto - 50.948 Plätze
© Getty
39/50
Das Estadio do Dragao, auf Deutsch Drachenstadion, ist das Stadion des FC Porto - 50.948 Plätze
/de/sport/diashows/50-stadien-die-man-gesehen-haben-muss/amsterdam-arena-camp-nou-allianz-arena-santiago-bernabeu-san-paolo-stade-de-france-signal-iduna-park-old-trafford-anfield,seite=39.html
Die Synot Tip Arena steht in Prag, bietet 21.000 Personen Platz und ist das Stadion von SK Slavia Prag
© Getty
40/50
Die Synot Tip Arena steht in Prag, bietet 21.000 Personen Platz und ist das Stadion von SK Slavia Prag
/de/sport/diashows/50-stadien-die-man-gesehen-haben-muss/amsterdam-arena-camp-nou-allianz-arena-santiago-bernabeu-san-paolo-stade-de-france-signal-iduna-park-old-trafford-anfield,seite=40.html
Das Stadio Olimpico in Rom hat Platz für 72.698 Personen und ist die Spielstätte von Lazio und dem AS Rom
© Getty
41/50
Das Stadio Olimpico in Rom hat Platz für 72.698 Personen und ist die Spielstätte von Lazio und dem AS Rom
/de/sport/diashows/50-stadien-die-man-gesehen-haben-muss/amsterdam-arena-camp-nou-allianz-arena-santiago-bernabeu-san-paolo-stade-de-france-signal-iduna-park-old-trafford-anfield,seite=41.html
Das Feijenoord-Stadion, auch "De Kuip" genannt, hat Platz für 51.177 Personen und ist die Spielstätte von Feyenoord Rotterdam
© Getty
42/50
Das Feijenoord-Stadion, auch "De Kuip" genannt, hat Platz für 51.177 Personen und ist die Spielstätte von Feyenoord Rotterdam
/de/sport/diashows/50-stadien-die-man-gesehen-haben-muss/amsterdam-arena-camp-nou-allianz-arena-santiago-bernabeu-san-paolo-stade-de-france-signal-iduna-park-old-trafford-anfield,seite=42.html
Die Philip-II-Arena ist das Nationalstadion Mazedoniens in der Hauptstadt Skopje. Es fasst 36.400 Zuschauer
© Getty
43/50
Die Philip-II-Arena ist das Nationalstadion Mazedoniens in der Hauptstadt Skopje. Es fasst 36.400 Zuschauer
/de/sport/diashows/50-stadien-die-man-gesehen-haben-muss/amsterdam-arena-camp-nou-allianz-arena-santiago-bernabeu-san-paolo-stade-de-france-signal-iduna-park-old-trafford-anfield,seite=43.html
Das Stadion Poljud ist das Heimstadion von HNK Hajduk Split und fasst bis zu 34.448 Menschen
© Getty
44/50
Das Stadion Poljud ist das Heimstadion von HNK Hajduk Split und fasst bis zu 34.448 Menschen
/de/sport/diashows/50-stadien-die-man-gesehen-haben-muss/amsterdam-arena-camp-nou-allianz-arena-santiago-bernabeu-san-paolo-stade-de-france-signal-iduna-park-old-trafford-anfield,seite=44.html
Das Petrowski ist das Stadion von Zenit St. Petersburg. Es fasst 21.570 Zuschauer
© Getty
45/50
Das Petrowski ist das Stadion von Zenit St. Petersburg. Es fasst 21.570 Zuschauer
/de/sport/diashows/50-stadien-die-man-gesehen-haben-muss/amsterdam-arena-camp-nou-allianz-arena-santiago-bernabeu-san-paolo-stade-de-france-signal-iduna-park-old-trafford-anfield,seite=45.html
Das Juventus Stadium ist seit 2011 das neue Stadion von Juventus Turin. 41.000 Fans finden hier Platz
© Getty
46/50
Das Juventus Stadium ist seit 2011 das neue Stadion von Juventus Turin. 41.000 Fans finden hier Platz
/de/sport/diashows/50-stadien-die-man-gesehen-haben-muss/amsterdam-arena-camp-nou-allianz-arena-santiago-bernabeu-san-paolo-stade-de-france-signal-iduna-park-old-trafford-anfield,seite=46.html
Hier zu sehen das Mestalla Stadion in Valencia. Es hat Platz für 53.000 Personen und ist die Heimat des FC Valencia
© Getty
47/50
Hier zu sehen das Mestalla Stadion in Valencia. Es hat Platz für 53.000 Personen und ist die Heimat des FC Valencia
/de/sport/diashows/50-stadien-die-man-gesehen-haben-muss/amsterdam-arena-camp-nou-allianz-arena-santiago-bernabeu-san-paolo-stade-de-france-signal-iduna-park-old-trafford-anfield,seite=47.html
Das Nationalstadion in Warschau (pl.: "Stadion Narodowy w Warszawie") wurde für die EM 2012 errichtet und fasst 58.145 Zuschauer
© Getty
48/50
Das Nationalstadion in Warschau (pl.: "Stadion Narodowy w Warszawie") wurde für die EM 2012 errichtet und fasst 58.145 Zuschauer
/de/sport/diashows/50-stadien-die-man-gesehen-haben-muss/amsterdam-arena-camp-nou-allianz-arena-santiago-bernabeu-san-paolo-stade-de-france-signal-iduna-park-old-trafford-anfield,seite=48.html
Das Ernst-Happel-Stadion in Wien ist das größte Stadion Österreichs und bietet 50.865 Plätze. Es ist die Heimspielstätte der österreichischen Nationalmannschaft
© Getty
49/50
Das Ernst-Happel-Stadion in Wien ist das größte Stadion Österreichs und bietet 50.865 Plätze. Es ist die Heimspielstätte der österreichischen Nationalmannschaft
/de/sport/diashows/50-stadien-die-man-gesehen-haben-muss/amsterdam-arena-camp-nou-allianz-arena-santiago-bernabeu-san-paolo-stade-de-france-signal-iduna-park-old-trafford-anfield,seite=49.html
Das Stadion Letzigrund in Zürich bietet im Liga-Betrieb 23.333 Zuschauern Platz und ist die Spielstätte vom FC Zürich, den Grashoppern Zürich und dem LC Zürich
© Getty
50/50
Das Stadion Letzigrund in Zürich bietet im Liga-Betrieb 23.333 Zuschauern Platz und ist die Spielstätte vom FC Zürich, den Grashoppern Zürich und dem LC Zürich
/de/sport/diashows/50-stadien-die-man-gesehen-haben-muss/amsterdam-arena-camp-nou-allianz-arena-santiago-bernabeu-san-paolo-stade-de-france-signal-iduna-park-old-trafford-anfield,seite=50.html
 

Umgestellter Lebenswandel

Rangnick hat sich als Sportdirektor des österreichischen Meisters Red Bull Salzburg und des deutschen Regionalligisten RB Leipzig viel vorgenommen. "Wir wollen mit attraktivem Fußball in beiden Städten die Menschen begeistern und sie nicht langweiligen", sagte der 53 Jahre alte Schwabe am Montag in Salzburg.

In seiner Auszeit habe er nicht nur Abstand vom schnelllebigen Fußballgeschäft gewonnen, sondern auch seinen Lebenswandel komplett umgestellt: "Hoffentlich nachhaltig." Künftig will Rangnick sein Smartphone auch mal für drei, vier Stunden abstellen und nicht mehr für jeden erreichbar sein.

Der ehemalige Fußballlehrer hat offenbar die richtigen Schlüsse aus seiner Erkrankung gezogen, die den Rücktritt als Cheftrainer von Schalke 04 im September des vergangenen Jahres unvermeidlich machte. Rangnick will die Dinge nun ruhiger angehen lassen und bewusster leben. "Deshalb war es ausgeschlossen, hier auch noch als Cheftrainer zu arbeiten", sagte Rangnick.

"Bin wieder voller Tatendrang"

Trainer wird Roger Schmidt, der von seinem Klub die Freigabe bereits erhalten hat, wie der SC Paderborn am Sonntag bestätigte. "Wir wollen ihm keine Steine in den Weg legen und ermöglichen ihm mit der Vertragsauflösung den nächsten Karriereschritt, auch wenn wir gern weiter mit ihm zusammengearbeitet hätten", sagte Paderborns Präsident Wilfried Finke.

Schmidt, der das Amt in Paderborn erst vergangenen Sommer als Nachfolger des zum FC St. Pauli gewechselten Andre Schubert übernommen hatte, freut sich auf die neue Herausforderung beim Champions-League-Qualifikanten. "Dort erwartet mich eine sehr reizvolle Aufgabe", sagte Schmidt.

Während Schmidt einen Zweijahresvertrag unterschrieb, läuft der Kontrakt von Rangnick sogar noch ein Jahr länger. "Ich will hier alle auf die gemeinsame Reise mitnehmen und entsprechend dafür emotionalisieren." In den nächsten Wochen steht für ihn die Arbeit in Salzburg im Vordergrund.Er will sich schnell eine Wohnung suchen. Noch lebt Rangnick mit seiner Familie in Backnang bei Stuttgart. Leipzig wird er bei Bedarf besuchen."Ich bin wieder voller Tatendrang und Energie und freue mich auf die riesengroße Herausforderung", sagte Rangnick.

Verpflichtung im Zeitraffer

Erst vor zehn Tagen hatte sich Rangnick mit Mateschitz und dem gleichfalls neuen, für die weltweiten Red-Bull-Fußballprojekte zuständigen Sportdirektor Gerard Houllier getroffen, um darüber zu sprechen, ob er sich vorstellen könne, für Red Bull zu arbeiten.

"Das ging dann alles wie im Zeitraffer", sagte Rangnick - davon anscheinend selbst ein wenig überrascht. Aber die Lust sei groß, die Motivation auch. "Mir war wichtig, dass ich viel bewegen und mich einbringen kann." Der Deutsche sieht sich als eine Art Projektleiter. Diese Aufgabe hatte er auch schon in Hoffenheim inne, als er den damaligen Dorfklub katapultartig aus der Drittklassigkeit zur Herbstmeisterschaft in der Bundesliga führte.

Rangnick soll in einer Doppelfunktion auch die sportlichen Geschicke beim deutschen Regionalligisten RasenBallsport Leipzig leiten, der ebenso wie Red Bull Salzburg von dem österreichischen Energy-Drink-Hersteller Red Bull gesponsert wird.

Houlliers genauer Aufgabenbereich noch unklar

Komplettiert wird das Team von Gerard Houllier. Der ehemalige französische Nationaltrainer, der zuletzt bis Mitte vergangenen Jahres beim Premier-League-Klub Aston Villa tätig war, soll die Position des Global Sports Direktor übernehmen.

Worin die genaue Aufgabe des 64-Jährigen Franzosen besteht, blieb zunächst unklar. Zum Fußball-Imperium des Energie-Drink-Herstellers gehört unter anderem noch der New Yorker Fußballklub, der ehemals Metro Stars hieß und in der amerikanischen Major League Soccer spielt.

Ralf Rangnick im Steckbrief


Diskutieren Drucken Startseite
ENG
SPA
ITA
FRA
TUR

Premier League, 14. Spieltag

Primera Division, 14. Spieltag

Serie A, 15. Spieltag

Ligue 1, 16. Spieltag

Süper Lig, 13. Spieltag


www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.