International: News und Gerüchte

Holt sich Maradona Didier Drogba ins Team?

Von SPOX
Samstag, 02.06.2012 | 18:43 Uhr
Didier Drogba wechselte 2004 für knapp 40 Millionen Euro von Marseille zum FC Chelsea
© Getty
Advertisement
Boxen
So27 Aug
Mayweather vs. McGregor - AUF DAZN!
Super Cup
Real Madrid -
Barcelona
Copa do Brasil
Botafogo -
Flamengo
Copa do Brasil
Gremio -
Cruzeiro
Primera División
Leganes -
Alaves
First Division A
Lüttich -
Zulte Waregem
Ligue 1
Metz -
Monaco
Championship
Burton Albion -
Birmingham
Primera División
Valencia -
Las Palmas
J1 League
Gamba -
Kashiwa
Championship
Sheffield Utd -
Barnsley
Premier League
Swansea -
Man United
CSL
Shanghai Shenua -
Guangzhou Evergrande
Premier League
Liverpool -
Crystal Palace
Ligue 1
Lyon -
Bordeaux
Serie A
Juventus -
Cagliari
Primera División
Celta Vigo -
Real Sociedad
Premier League
Stoke -
Arsenal
Championship
Sunderland -
Leeds
Ligue 1
Troyes -
Nantes
Primera División
Girona -
Atletico Madrid
Premier League
Leicester -
Brighton (Delayed)
Serie A
Hellas Verona -
Neapel
Primeira Liga
Benfica -
Belenenses
Primera División
Sevilla -
Espanyol
Premier League
Burnley -
West Bromwich (DELAYED)
Premier League
Bournemouth -
Watford (Delayed)
Premier League
West Ham -
FC Southampton
J1 League
Kobe -
Yokohama
Eredivisie
Excelsior -
Feyenoord
CSL
Guangzhou -
Shandong Luneng
Eredivisie
Ajax -
Groningen
Premier League
Huddersfield -
Newcastle
Ligue 1
Lille -
Caen
Ligue 1
Marseille -
Angers
Premier League
Tottenham -
Chelsea
Serie A
Atalanta -
AS Rom
Primera División
Bilbao -
Getafe
Primeira Liga
Porto -
Moreirense
Primera División
Barcelona -
Betis
Serie A
Bologna -
FC Turin
Serie A
Crotone -
AC Mailand
Serie A
Inter Mailand -
Florenz
Serie A
Lazio -
Ferrara
Serie A
Sampdoria -
Benevento
Serie A
Sassuolo -
Genua
Serie A
Udinese -
Chievo
Ligue 1
PSG -
Toulouse
Primera División
Deportivo -
Real Madrid
Serie A
Palmeiras -
Chapecoense
Primera División
Levante -
Villarreal
Premier League
Manchester City -
Everton
Primera División
Malaga -
Eibar
League Cup
Sheffield Utd -
Leicester
League Cup
Blackburn -
Burnley
League Cup
Cheltenham -
West Ham
Ligue 1
PSG -
Saint-Étienne
Championship
Bristol City -
Aston Villa
J1 League
Iwata -
Kobe
J1 League
Cerezo Osaka -
Kashima
Premier League
Bournemouth -
Manchester City
Championship
Burton -
Sheffield Wednesday
Ligue 1
Nantes -
Lyon
Serie A
Benevento -
Bologna
Serie A
Genua -
Juventus
Primera División
Alaves -
Barcelona
Premier League
Manchester United -
Leicester
Championship
Nottingham -
Leeds
Ligue 1
Amiens -
Nizza
Ligue 1
Bordeaux -
Troyes
Ligue 1
Caen -
Metz
Ligue 1
Dijon -
Montpellier
Ligue 1
Toulouse -
Rennes
Premier League
Huddersfield -
Southampton (Delayed)
Serie A
AS Rom -
Inter Mailand
Primeira Liga
Rio Ave -
Benfica
Eredivisie
Feyenoord -
Willem II
Premier League
Chelsea -
Everton
Ligue 1
Guingamp -
Strasbourg
Premiership
Ross County -
Rangers
Ligue 1
Angers -
Lille
Premier League
Liverpool -
Arsenal
Allsvenskan
Malmö -
Göteborg
First Division A
Gent -
Anderlecht
Serie A
Turin -
Sassuolo
Premier League
Zenit -
Rostow
Serie A
Chievo Verona -
Lazio
Serie A
Crotone -
Hellas Verona
Serie A
Florenz -
Genua
Serie A
AC Mailand- Cagliari
Serie A
Neapel -
Atalanta
Serie A
Spal -
Udinese
Ligue 1
Monaco -
Marseille
Primeira Liga
Braga -
Porto
Primera División
Real Madrid -
Valencia

Laut englischen Medienberichten ist Diego Maradona heiß auf Didier Drogba. Der Trainer vom arabischen Klub Al Wasl will den Ivorer mit einem fürstlichem Gehalt von einem Wechsel nach China abbringen. Verteidiger Jan Vertonghen will zu Tottenham wechseln und Mancini baggert weiter wie wild an Robin van Persie.

Maradona will Drogba: Trainiert einer der besten Stürmer des letzten Jahrzehnts bald unter einem der besten Spieler aller Zeiten? Laut englischen Medienberichten hat Diego Maradonas Klub Al Wasl gesteigertes Interesse, den Wechsel von Didier Drogba nach China zu verhindern.

Die Verantworlichen des Vereins aus den Arabischen Emiraten sind ebenfalls bereit, dem 34-Jährigen Ivorer die kolportierten 15 Millionen Euro Jahresgehalt, die er in China verdienen würde, zu zahlen. "Wer will nicht einen Drogba in seiner Mannschaft haben. Jedes Team würde sich einen Spieler wie ihn wünschen", wird Maradona zitiert.

Vertonghen geht zu den Spurs: Seit Monaten wird darüber spekuliert, ob und zu welchem Klub der Belgier Jan Vertonghen in der kommenden Saison wechselt. Allen namhaften Premier-League-Teams wurde immer wieder Interesse an dem Verteidiger von Ajax Amsterdam nachgesagt. Jetzt scheint sich der 25-Jährige laut "Mirror" wohl entschieden zu haben. "Ich denke, ich weiß zu welchem Team ich gehen werde", antwortete Vertonghen auf die Frage wie seine Zukunft aussieht. Die Anschlussfrage, ob es Tottenham sei, bejahte er. Damit ist der Innenverteidiger wohl vom Markt.

Angelt sich Southampton Englands Torwart-Talent Nummer eins? Der "Mirror" berichtet, dass Jack Butland vor einem Wechsel von Birmingham zu Southampton steht. Das 19-jährige Ausnahmetalent soll wohl drei Millionen Euro kosten. Butland wurde erst vor kurzem von Englands Nationalcoach Roy Hodgson in den Kader für die EM 2012 berufen. Auch Manchester United wird Interesse nachgesagt - aber Southampton soll wohl das Rennen machen.

Mancini forciert RVP-Wechsel: Manchester City-Coach Roberto Mancini erneuert zum wiederholten Male seine Vorliebe für Robin van Persie. Die "Daily Mail" berichtet, dass ManCity auf jeden Fall ein Angebot in diesem Sommer für den Stürmer abgeben wird, sollte dieser seinen Vertrag beim FC Arsenal nicht verlängern. Der Vertrag des Holländers läuft 2014 aus und noch hat van Persie das Angebot der Londoner nicht angenommen. Der amtierende englische Meister müsste wohl rund 30 Millionen Euro auf den Tische legen, um den Torschützenkönig der abgelaufenen Saison unter Vertrag zu nehmen.

Sollte ein Wechsel klappen ist wohl eine andere Personalie vom Tisch. Edinson Cavani scheint City wohl zu teuer zu sein. "Wen würde ich wählen zwischen van Persie und Cavani? Der Holländer ist ein Champion. Der Uruguayer hat ebenfalls Alles. Aber es ist nicht möglich, Cavani zu bekommen, weil er momentan einfach zu teuer ist. Van Persie ist ein absoluter Ausnahmekönner und zu besseren Konditionen zu haben", wird Roberto Mancini zitiert. Angeblich verlangt Neapel 50 Millionen Euro für Cavani.

Del Piero in die MLS? Laut dem österreichischen Sportportal "laola1.at" steht Altmeister Alessandro Del Piero kurz vor einem Wechsel in die amerikanische Major League Soccer. Der kanadische Vertreter Montreal Impact soll sich die Dienste des 37-Jährigen Italieners gesichert haben.

Valencia schaut nach Alba-Ersatz: Seit Wochen halten sich die Gerüchte um einen möglichen Wechsel von Jordi Alba von Valencia zu Barcelona hartnäckig. Beide Vereine liegen bei der Ablöse für den 23-jährigen linken Verteidiger noch auseinander. Barca bietet maximal zwölf Millionen Euro. Valencia will aber wohl 15. Der Vertrag des Spaniers läuft aber nächsten Sommer aus. Valencia steht also unter Zugzwang sollten sie noch Geld bekommen wollen. Und jetzt kommt wohl auch Schwung in die Sache. In spanischen Medien wird berichtet, dass sich Valencia bereits nach Ersatz umschaut und schon fündig geworden ist. Objekt der Begierde ist Didac Vila von Espanyol Barcelona. Problem hierbei ist, dass Vila beim AC Milan unter Vertrag steht.

Didier Drogba im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung