Donnerstag, 31.05.2012

International: News & Gerüchte

Dank Ausstiegsklausel: Ba zu Tottenham?

Der ehemalige Hoffenheimer kann durch eine Ausstiegsklausel Newcastle günstig verlassen - Redknapp horcht auf. Derweil könnte Luka Modric die Spurs in Richtung Manchester verlassen. Seydou Doumbia steht vor einem Wechsel in die Premier League, in der auch einige vakante Trainerposten begehrt sind. In Spanien arbeitet der FC Barcelona zudem an seiner Defensive der Zukunft.

Demba Ba (r.) könnte Newcastle dank einer Ausstiegsklausel offenbar verlassen
© Getty
Demba Ba (r.) könnte Newcastle dank einer Ausstiegsklausel offenbar verlassen

Spurs heiß auf Demba Ba: Harry Redknapp ist auf Stürmersuche: Emmanuel Adebayor wird vermutlich nicht an der White Hart Lane bleiben und zu den Citizens zurückkehren, die Zukunft von Jermain Defoe ist ungewiss und Louis Saha wird den Verein nach einer Halbserie schon wieder verlassen.

Es besteht also Handlungsbedarf. Bereits im Januar wurde das Interesse der Nordlondoner an Demba Ba publik, nachdem der Senegalese in der ersten Saisonhälfte 15-mal für Newcastle einnetzte. Nun streckt Redknapp laut "Daily Mail" erneut seine Fühler nach dem Ex-Hoffenheimer aus. Eine Ausstiegsklausel macht's möglich: bis 31. Juli kann Ba die Magpies angeblich für den Schnäppchenpreis von 9 Millionen Euro verlassen.

Modric von ManU umworben: Derweil könnte im Gegenzug ein absoluter Leistungsträger der White Hart Lane den Rücken kehren: Manchester United bekundet wiederholt Interesse an Spielmacher Luka Modric, wie der "Daily Star" berichtet. Sir Alex Ferguson, bekennender Fan des Kroaten, ist wohl bereit, knapp 40 Millionen Euro für Modric auf den Tisch zu legen.

Faustpfand des vom Stadtrivalen entthronten Ex-Meisters: Die Champions League. Die Spurs sind durch Chelseas CL-Triumph die Qualifikation zur Königsklasse wieder los und müssen sich mit der wenig lukrativen Europa League begnügen. Mit einem Treuebekenntnis Modrics ist wohl nicht zu rechnen.

Chelsea an Dembele dran: Die Stamford Bridge im Belgienfieber: Romelu Lukaku, So-gut-wie-Transfer Eden Hazard - und jetzt Moussa Dembele? Der frisch gebackene Champions-League-Sieger FC Chelsea steht laut "Daily Mail" kurz vor der Verpflichtung von Dembele. Sein Kontrakt bei der Nachbarschaft vom FC Fulham läuft noch ein Jahr. Somit ist es die letzte Chance auf einen Transfererlös für die Cottagers, nachdem Dembele eine Vertragsverlängerung kürzlich abgelehnt hat. Kostenpunkt für den 24-Jährigen: 12,5 Millionen Euro.

Premier League 2011/2012: Meister der Nachspielzeit
MEISTER: Manchester City holte den dritten Ligatitel der Klubgeschichte. Am 38. Spieltag drehten die Citizens das Spiel gegen QPR durch zwei Tore in der Nachspielzeit
© Getty
1/14
MEISTER: Manchester City holte den dritten Ligatitel der Klubgeschichte. Am 38. Spieltag drehten die Citizens das Spiel gegen QPR durch zwei Tore in der Nachspielzeit
/de/sport/diashows/1205/fussball/premier-league-manchester-city-united-arsenal-tottenham-hotspur-newcastle-united-chelsea-fc/premier-league-manchester-city-united-arsenal-tottenham-hotspur-newcastle-united-chelsea-fc.html
VIZE-MEISTER: Manchester United verlor am letzten Spieltag die Meisterschaft. Die Reds holten wie der Lokalrivale 89 Punkte, den Ausschlag gab die Tordifferenz
© Getty
2/14
VIZE-MEISTER: Manchester United verlor am letzten Spieltag die Meisterschaft. Die Reds holten wie der Lokalrivale 89 Punkte, den Ausschlag gab die Tordifferenz
/de/sport/diashows/1205/fussball/premier-league-manchester-city-united-arsenal-tottenham-hotspur-newcastle-united-chelsea-fc/premier-league-manchester-city-united-arsenal-tottenham-hotspur-newcastle-united-chelsea-fc,seite=2.html
DRITTER: Robin van Persie (M.) sicherte seinem Team mit einer überagenden Saison den dritten Tabellenplatz. 19 Punkte Rückstand auf den Meister enttäuschten viele Fans jedoch
© Getty
3/14
DRITTER: Robin van Persie (M.) sicherte seinem Team mit einer überagenden Saison den dritten Tabellenplatz. 19 Punkte Rückstand auf den Meister enttäuschten viele Fans jedoch
/de/sport/diashows/1205/fussball/premier-league-manchester-city-united-arsenal-tottenham-hotspur-newcastle-united-chelsea-fc/premier-league-manchester-city-united-arsenal-tottenham-hotspur-newcastle-united-chelsea-fc,seite=3.html
VIERTER: Verdiente Freude bei den Spurs - Tottenham zieht in die Champions-League-Qualifikation ein. Ein Grund: die viertbeste Offensive der Liga
© Getty
4/14
VIERTER: Verdiente Freude bei den Spurs - Tottenham zieht in die Champions-League-Qualifikation ein. Ein Grund: die viertbeste Offensive der Liga
/de/sport/diashows/1205/fussball/premier-league-manchester-city-united-arsenal-tottenham-hotspur-newcastle-united-chelsea-fc/premier-league-manchester-city-united-arsenal-tottenham-hotspur-newcastle-united-chelsea-fc,seite=4.html
FÜNFTER: Papiss Demba Cisse (r.) half nach seinem Wechsel von Freiburg zu Newcastle mit 13 Toren in 14 Spielen, die Europa League zu erreichen
© Getty
5/14
FÜNFTER: Papiss Demba Cisse (r.) half nach seinem Wechsel von Freiburg zu Newcastle mit 13 Toren in 14 Spielen, die Europa League zu erreichen
/de/sport/diashows/1205/fussball/premier-league-manchester-city-united-arsenal-tottenham-hotspur-newcastle-united-chelsea-fc/premier-league-manchester-city-united-arsenal-tottenham-hotspur-newcastle-united-chelsea-fc,seite=5.html
TORSCHÜTZENKÖNIG: Robin van Persie erzielte 30 Treffer - drei mehr als Wayne Rooney auf Platz zwei. Zudem gab der Niederländer noch zehn Torvorlagen
© Getty
6/14
TORSCHÜTZENKÖNIG: Robin van Persie erzielte 30 Treffer - drei mehr als Wayne Rooney auf Platz zwei. Zudem gab der Niederländer noch zehn Torvorlagen
/de/sport/diashows/1205/fussball/premier-league-manchester-city-united-arsenal-tottenham-hotspur-newcastle-united-chelsea-fc/premier-league-manchester-city-united-arsenal-tottenham-hotspur-newcastle-united-chelsea-fc,seite=6.html
FA-CUP SIEGER: Chelsea wurde in der Liga nur Sechster, gewann aber den FA-Cup und erreichte das CL-Finale
© Getty
7/14
FA-CUP SIEGER: Chelsea wurde in der Liga nur Sechster, gewann aber den FA-Cup und erreichte das CL-Finale
/de/sport/diashows/1205/fussball/premier-league-manchester-city-united-arsenal-tottenham-hotspur-newcastle-united-chelsea-fc/premier-league-manchester-city-united-arsenal-tottenham-hotspur-newcastle-united-chelsea-fc,seite=7.html
LIGA-CUP-SIEGER: Steven Gerrard konnte mit Liverpool zwar den Carling Cup holen, der achte Ligaplatz reichte aber nicht. Kenny Dalglish musste seinen Trainerposten abgeben
© Getty
8/14
LIGA-CUP-SIEGER: Steven Gerrard konnte mit Liverpool zwar den Carling Cup holen, der achte Ligaplatz reichte aber nicht. Kenny Dalglish musste seinen Trainerposten abgeben
/de/sport/diashows/1205/fussball/premier-league-manchester-city-united-arsenal-tottenham-hotspur-newcastle-united-chelsea-fc/premier-league-manchester-city-united-arsenal-tottenham-hotspur-newcastle-united-chelsea-fc,seite=8.html
ABSTEIGER: Für Kevin Davies (r.) und seine Bolton Wanderers reichte es nicht - Platz 18 bedeutet den Abstieg die zweite Klasse
© Getty
9/14
ABSTEIGER: Für Kevin Davies (r.) und seine Bolton Wanderers reichte es nicht - Platz 18 bedeutet den Abstieg die zweite Klasse
/de/sport/diashows/1205/fussball/premier-league-manchester-city-united-arsenal-tottenham-hotspur-newcastle-united-chelsea-fc/premier-league-manchester-city-united-arsenal-tottenham-hotspur-newcastle-united-chelsea-fc,seite=9.html
ABSTEIGER: Paul Robinson konnte den ersten Abstieg der Blackburn Rovers nach elf Jahren in der Premier League nicht verhindern
© Getty
10/14
ABSTEIGER: Paul Robinson konnte den ersten Abstieg der Blackburn Rovers nach elf Jahren in der Premier League nicht verhindern
/de/sport/diashows/1205/fussball/premier-league-manchester-city-united-arsenal-tottenham-hotspur-newcastle-united-chelsea-fc/premier-league-manchester-city-united-arsenal-tottenham-hotspur-newcastle-united-chelsea-fc,seite=10.html
ABSTEIGER: Auch die Wolverhampton Wanderers konnten gegen die starken Aufsteiger nicht mithalten
© Getty
11/14
ABSTEIGER: Auch die Wolverhampton Wanderers konnten gegen die starken Aufsteiger nicht mithalten
/de/sport/diashows/1205/fussball/premier-league-manchester-city-united-arsenal-tottenham-hotspur-newcastle-united-chelsea-fc/premier-league-manchester-city-united-arsenal-tottenham-hotspur-newcastle-united-chelsea-fc,seite=11.html
AUFSTEIGER: Für Reading geht es nach dem Gewinn der nPower Chamiponship zurück in die Premier League
© Getty
12/14
AUFSTEIGER: Für Reading geht es nach dem Gewinn der nPower Chamiponship zurück in die Premier League
/de/sport/diashows/1205/fussball/premier-league-manchester-city-united-arsenal-tottenham-hotspur-newcastle-united-chelsea-fc/premier-league-manchester-city-united-arsenal-tottenham-hotspur-newcastle-united-chelsea-fc,seite=12.html
AUFSTEIGER: Mit einem Sieg über Coventry City machte Southampton den Durchmarsch aus der dritten in die höchste Spielklasse klar
© Getty
13/14
AUFSTEIGER: Mit einem Sieg über Coventry City machte Southampton den Durchmarsch aus der dritten in die höchste Spielklasse klar
/de/sport/diashows/1205/fussball/premier-league-manchester-city-united-arsenal-tottenham-hotspur-newcastle-united-chelsea-fc/premier-league-manchester-city-united-arsenal-tottenham-hotspur-newcastle-united-chelsea-fc,seite=13.html
AUFSTEIGER: West-Ham-Kapitän Kevin Nolan (r.) und Torschütze Carlton Cole (M.) halten den Pokal. Matt Taylor darf nur zugucken. Die Mannschaft gewann die Play-Offs
© Getty
14/14
AUFSTEIGER: West-Ham-Kapitän Kevin Nolan (r.) und Torschütze Carlton Cole (M.) halten den Pokal. Matt Taylor darf nur zugucken. Die Mannschaft gewann die Play-Offs
/de/sport/diashows/1205/fussball/premier-league-manchester-city-united-arsenal-tottenham-hotspur-newcastle-united-chelsea-fc/premier-league-manchester-city-united-arsenal-tottenham-hotspur-newcastle-united-chelsea-fc,seite=14.html
 

Doumbia auf Wengers Zettel: Auch die Stadtkonkurrenz schläft nicht: Arsenal ist laut "Daily Mail" an einer Verpflichtung von Seydou Doumbia interessiert. Der 24-Jährige Ivorer in Diensten des Moskauer Hauptstadtklubs ZSKA netzte in der vergangenen Premjer-Liga-Saison 38 mal ein. Das weckt Begehrlichkeiten. ZSKA Moskau fordert etwa 32 Millionen Euro für Doumbia. Unterdessen steht Gunners-Verteidiger Johan Djourou vor einem Wechsel zu Juventus Turin.

Martinez und Lambert kämpfen um Trainer-Posten: Aston Villa ist nach der Entlassung von Trainer Alex McLeish auf der Suche nach einem neuen Coach. Die Favoriten auf den Job: Roberto Martinez und Paul Lambert.

Martinez ist nach der Verpflichtung von Brendan Rodgers bei Liverpool aus dem Rennen. Der bisherige Wigan-Coach bekommt nun aber Konkurrenz von Paul Lambert, der gestern Abend sein Engagement bei Norwich City aufgekündigt hat. Beide würden in das von Klubbesitzer Randy Lerner aufgestellte Jobprofil bei den Villans passen: Jung, ambitioniert, Premier-League-erfahren.

Barca: Kommt Thiago Silva nun doch? Barcelona sucht händeringend nach einem neuen Innenverteidiger, der in Zukunft an der Seite von Pique das Defensivzentrum bilden soll. Barca-Institution Carles Puyol kommt allmählich in die Jahre und war in letzter Zeit häuftig verletzt. Objekt der Begierde war in den vergangenen Monaten stets Milans Thiago Silva, doch dieser schien beim Berlusconi-Klub bleiben zu wollen. Doch nun könnten die Bemühungen der Katalanen noch einmal Aufwind bekommen: Der 27-Jährige äußerte jetzt, einem Wechsel nicht abgeneigt zu sein.

Der Sinneswandel des Brasilianers liegt auf der Hand: Der italienische Fußball schlittert gerade abermals in den Manipulations-Sumpf. Sogar eine mehrjährige Aussetzung der Profiligen wurde zuletzt von Ministerpräsident Monti angedacht.

Zudem hört man aus dem Umfeld Berlusconis, der Klubpatron erwäge einen Verkauf der Rossoneri. Milan steht vor einer ungewissen Zukunft, die Barca unerwartet auf der Innenverteidigerposition Gewissheit verschaffen könnte.

Alba-Transfer zu Barca wohl fix: Unterdessen ist der Transfer von Jordi Alba zum FC Barcelona wohl in trockenen Tüchern. Verein und Spieler konnten eine Einigung erzielen. Einzig verbliebener Streitpunkt ist die Höhe der Ablösesumme. Valencia fordert 15 Millionen Euro, Barca bietet 10 Mio. Wie "sport.es" meldet, wird man sich aber zeitnah auf rund 12 Mio. Euro einigen. Damit wäre die Linksverteidiger-Baustelle bei den Katalanen kostengünstig geschlossen, nachdem zuletzt Gareth Bale als Abidal-Nachfolger gehandelt wurde.

Demba Ba im Steckbrief

Marco Nehmer

Diskutieren Drucken Startseite
ENG
SPA
ITA
FRA
TUR

Premier League, 15. Spieltag

Primera Division, 15. Spieltag

Serie A, 16. Spieltag

Ligue 1, 17. Spieltag

Süper Lig, 14. Spieltag


www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.