Ausschreitungen bei Corinthians gegen Palmeiras

Zwei Schwerverletzte Fans in Brasilien

SID
Sonntag, 25.03.2012 | 21:38 Uhr
Fans von Corinthians feiern frenetisch ihr Team an
© Getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
Segunda División
SaLive
Getafe -
Teneriffa (Finale Rückspiel)
Serie A
So00:00
Santos -
Recife
J1 League
So12:00
Tosu -
Urawa
CSL
So13:35
Guangzhou -
Hebei
Serie A
So21:00
Gremio -
Corinthians
Serie A
So21:00
Ponte Preta -
Palmeiras
Primera División
So21:15
Boca Juniors -
Unión Santa Fe
Serie A
So23:30
Bahia -
Flamengo
Serie A
Mo00:00
Chapecoense -
Atlético Mineiro
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa

Bei Fanausschreitungen in Sao Paulo vor der Begegnung der brasilianischen Klubs Corinthians und Palmeiras wurde Polizeiangaben zufolge auf zwei Menschen geschossen. Die Männer befinden sich demnach im Krankenhaus.

In welchem Zustand die beiden sich befinden, ist bislang unbekannt.

Die örtlichen Behörden berichteten, dass 500 bis 1.000 Personen der rivalisierenden Fangruppen am Sonntag aufeinandergestoßen seien. Die Polizei habe Tränengas und Gummigeschosse eingesetzt. Mindestens vier Personen seien festgenommen worden.

Ersten Hinweisen zufolge sollen sich die beiden Fangruppen über soziale Netzwerke verabredet haben.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung