Fangewalt in Brasilien

Zweites Todesopfer nach Ausschreitungen

SID
Dienstag, 27.03.2012 | 15:49 Uhr
Brasilianische Fans sind normalerweise für farbenfrohe Lebensfreude bekannt
© Getty
Advertisement
Premier League
Sa18:30
Meister vs. Tabellenführer: Chelsea - ManCity
Copa do Brasil
Cruzeiro -
Flamengo
Ligue 1
Monaco -
Montpellier
Premiership
Hamilton -
Rangers
Championship
QPR -
Fulham
Primera División
Celta Vigo -
Girona
J1 League
Niigata -
Kobe
J1 League
Kawasaki -
Cerezo Cosaka
Primera División
Deportivo -
Getafe
Premier League
Huddersfield -
Tottenham
Premier League
Man Utd -
Crystal Palace
Championship
Ipswich -
Bristol City
Primera División
Sevilla -
Malaga
Ligue 1
PSG -
Bordeaux
Serie A
Udinese -
Sampdoria
Premier League
Chelsea -
Man City
Primera División
Levante -
Alaves
Championship
Reading -
Norwich
Ligue 1
Amiens -
Lille
Ligue 1
Dijon -
Straßburg
Ligue 1
Guingamp -
Toulouse
Ligue 1
Nantes -
Metz
Ligue 1
Rennes -
Caen
Premier League
Stoke -
Southampton (Delayed)
Primera División
Leganes -
Atletico Madrid
Serie A
Genua -
Bologna
Premier League
Bournemouth -
Leicester (DELAYED)
Premier League
West Ham -
Swansea (DELAYED)
Premier League
West Brom -
Watford (DELAYED)
Serie A
Palmeiras -
Santos
Eredivisie
Alkmaar -
Feyenoord
Serie A
Neapel -
Cagliari
Premier League
Arsenal -
Brighton
Championship
Sheffield Wed -
Leeds
Ligue 1
Troyes -
St. Etienne
Serie A
Benevento -
Inter Mailand
Serie A
Chievo Verona -
Florenz
Serie A
Lazio -
Sassuolo
Serie A
SPAL -
Crotone
Serie A
FC Turin -
Hellas Verona
Primera División
Barcelona -
Las Palmas
Ligue 1
Angers -
Lyon
Primera División
Real Madrid -
Espanyol
Ligue 1
Nizza -
Marseille
WC Qualification South America
Bolivien -
Brasilien
WC Qualification South America
Venezuela -
Uruguay
WC Qualification South America
Kolumbien -
Paraguay
WC Qualification South America
Chile -
Ecuador
WC Qualification South America
Argentinien -
Peru
WC Qualification Europe
Georgien -
Wales
WC Qualification Europe
Italien -
Mazedonien
WC Qualification Europe
Liechtenstein -
Israel
WC Qualification Europe
Spanien -
Albanien
WC Qualification Europe
Kroatien -
Finnland
WC Qualification Europe
Kosovo -
Ukraine
WC Qualification Europe
Färöer -
Lettland

Nach den schweren Ausschreitungen rivalisierender Fangruppen in Sao Paulo gibt es ein zweites Todesopfer. Dies berichtete das brasilianische Nachrichtenportal "UOL" am Dienstag. Über die Identität des Opfers war zunächst nichts bekannt. Das erste Opfer, ein 21 Jahre alter Mann, der am Sonntag durch einen Kopfschuss getötet worden war, wurde am Montag beigesetzt.

Am Sonntag hatten sich rund 500 Anhänger von Corinthians und Palmeiras im Norden der Stadt erbitterte Straßenschlachten geliefert. Lediglich 16 Polizisten waren vor Ort, um die Gruppen zu trennen, waren jedoch angesichts der Überzahl der Fans nach eigenen Angaben machtlos. Im vergangenen Jahr war bei Auseinandersetzungen beider Gruppen ein Anhänger von Corinthians ums Leben gekommen. Beobachter der Szene sprechen deshalb von geplante Rache.

Unterdessen erhielten die beiden an den Ausschreitungen beteiligten Fangruppen von der Regierung sofortiges Stadionverbot. Diese Sanktion wurde bereits in der Vergangenheit ausgesprochen, nach kurzer Zeit jedoch wieder aufgehoben.

WM-Qualifikationsgruppen in Europa

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung