Sonntag, 19.02.2012

"Ich genieße es jetzt, Abstand zu gewinnen"

Frank Rost gibt Karriereende bekannt

Frank Rost beendet seine Karriere. Der frühere deutsche Nationaltorhüter (vier Länderspiele) hat nach seinem kurzen Ausflug in die amerikanische Fußballliga MLS am Sonntag das Ende seiner langen aktiven Laufbahn bekannt gegeben.

Frank Rost vor der New Yorker Skyline
© Getty
Frank Rost vor der New Yorker Skyline
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com

"New York war meine letzte Station. Meine Karriere ist beendet. Ich genieße es jetzt, Abstand zu gewinnen", sagte der 39-Jährige im Fernsehsender "Sky".

Rosts Profikarriere begann 1992 bei Werder Bremen, zuletzt stand er bis 2011 für den Hamburger SV im Kasten und wechselte im Juli des vergangenen Jahres zu den New York Red Bulls in die Vereinigten Staaten.

Bereits im Januar hatte der Verein bekannt gegeben, nicht mit Rost verlängern zu wollen.

Frank Rost im Steckbrief

Das könnte Sie auch interessieren
Dürfen weiter vom Titel träumen: David Beckham (l.) und Torschütze Landon Donovan

Beckham haut Rost und Henry raus

Frank Rost hat mit Red Bull New York den FC Dallas mit 2:0 bezwungen

MLS: Rost mit Playoff-Sieg

Der ehemalige Bundesliga-Torwart Frank Rost trifft in den Play-offs auf Vorjahresfinalist FC Dallas

Rost in Play-offs gegen Vorjahresfinalist


Diskutieren Drucken Startseite
ENG
SPA
ITA
FRA
TUR

Premier League, 38. Spieltag

Primera Division, 38. Spieltag

Serie A, 37. Spieltag

Ligue 1, 38. Spieltag

Süper Lig, 32. Spieltag


www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.