Fussball

Corinthians Sao Paulo sperrt Adriano ein

SID
Adriano hatte seine erfolgreichste Zeit bei Inter
© Getty

Der ehemalige Weltstar Adriano darf das Mannschaftshotel seines derzeitigen Klubs Corinthians Sao Paulo am kommenden Wochenende nicht verlassen und in dieser Zeit nur essen, was er von den Ärzten zugeteilt bekommt. Zudem muss der 29 Jahre alte Stürmer dreimal am Tag trainieren.

Corinthians-Fitnesstrainer Fabio Mahseredjian sagte, dass Adriano eingeschlossen werde, da sein körperlicher Zustand sich nicht verbessere, wenn er nicht aufhöre, exzessiv zu essen.

Der WM-Teilnehmer von 2006 war im März 2011 vom AS Rom in seine brasilianische Heimat zurückgekehrt und hat immer wieder mit Gewichtsproblemen zu kämpfen.

Adriano im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung