Mali und Ghana erreichen das Halbfinale

SID
Sonntag, 05.02.2012 | 23:09 Uhr
Ousmane Berthe (r.) erreichte mit Mali nach einem Sieg gegen Gabun das Halbfinale im Afrika Cup
© Getty
Advertisement
International Champions Cup
So22.07.
Testspielkracher live im Stream: BVB gegen Liverpool
Club Friendlies
Live
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Live
Marseille -
Villarreal
Club Friendlies
Inter Mailand -
Zenit
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
UEFA Champions League
Ajax -
Graz
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid
International Champions Cup
Man United -
Real Madrid
International Champions Cup
Tottenham -
AC Mailand
International Champions Cup
FC Barcelona -
AS Rom
J1 League
Cerezo Osaka -
Kobe
UEFA Champions League
Graz -
Ajax
Club Friendlies
Southampton -
Celta Vigo
International Champions Cup
Arsenal -
Chelsea
International Champions Cup
Benfica -
Lyon
Copa Sudamericana
Sao Paulo -
Colon Santa Fe
Club Friendlies
West Ham -
Angers
Club Friendlies
Brighton -
Sporting
Championship
Reading -
Derby County

Die Fußball-Nationalmannschaften von Ghana und Mali haben das Halbfinale des Afrika-Cups erreicht. Ghana setzte sich am Sonntagabend in Franceville mit 2:1 (0:0, 1:1) nach Verlängerung gegen Tunesien durch. Mali qualifizierte sich am Sonntag nach einem 5:4 im Elfmeterschießen über Gabun für die Vorschlussrunde.

Gabun war zunächst auch durch Eric Mouloungui (55.) in Führung gegangen. Doch Cheick Diabate egalisierte in der 83. Minute. Nach torloser Verlängerung war es schließlich Seydou Keita vom FC Barcelona, der den entscheidenden Treffer im Elfmeterschießen erzielte.

Im Halbfinale trifft Mali auf die Elfenbeinküste, die in der Vorschlussrunde Äquatorialguinea 3:0 besiegt hatte.

Ghana gewinnt nach der Verlängerung

Die Entscheidung im Spiel zwischen Ghana und Tunesien fiel in der 101. Minute, als Andre Ayew einen Riesen-Patzer von Tunesiens Keeper Aymen Mathlouthi zum Siegtreffer ausnutzte.

Bereits in der zehnten Minute hatte John Mensah Ghana 1:0 in Führung gebracht. Kurz vor der Halbzeit glich Saber Khelifa für Tunesien aus (42.). Trauriger Höhepunkt der Partie war ein Ellenbogenstoß von Tunesiens Aymen Abdennour gegen Ayew, der mit der Roten Karte bestraft wurde (108.).

In der Runde der letzten Vier trifft Ghana auf Sambia, das am Samstag den Sudan mit 3:0 bezwungen hatte.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung