Nach schwachem Abschneiden beim Afrika Cup

Senegal entlässt Nationaltrainer Traore

SID
Mittwoch, 08.02.2012 | 17:18 Uhr
Demba Ba ist aktuell ohne Trainer in der senegalesischen Nationalmannschaft
© Getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa
J1 League
Sa12:00
Vissel Kobe -
Vegalta Sendai
CSL
Sa13:35
Beijing Guoan -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So00:00
Corinthians -
Ponte Preta
J1 League
So11:30
Urawa -
Nigata
CSL
So13:35
Tianjin -
Shandong
Serie A
So21:00
Cruzeiro -
Palmeiras
Serie A
Mo00:00
Santos -
Sao Paulo
Allsvenskan
Mo19:00
Göteborg -
Halmstad

Der senegalesische Fußballverband hat Nationaltrainer Amara Traore entlassen. Die Trennung erfolgte aufgrund des blamablen Abschneidens der Landesauswahl beim Afrika Cup.

Der Senegal war als Geheimfavorit ins Turnier gestartet und nach einem blamablen Auftreten mit drei Niederlagen als Tabellenletzter bereits in der Vorrunde ausgeschieden.

Der Afrika Cup 2012 im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung