Donnerstag, 26.01.2012

Alle Spieler entlassen

Xamax Neuchatel meldet Insolvenz an

Der in die Schlagzeilen geratene Schweizer Erstligist Xamax Neuchatel meldet Insolvenz an. Das verkündete der Verein am Donnerstag auf seiner Webseite.

Xamax Neuchatel wird nicht mehr in der Schweizer Liga spielen
© Getty
Xamax Neuchatel wird nicht mehr in der Schweizer Liga spielen
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com

Dem zweimaligen Meister wurde aufgrund finanzieller Unregelmäßigkeiten in der vergangenen Woche die Lizenz zur Teilnahme am Spielbetrieb in der Liga entzogen.

Einem Einspruch des Klubs gegen diese Entscheidung, an dem der umstrittene tschetschenische Geschäftsmann Bulat Tschagajew die mehrheitlichen Anteile hält, wurde von Gerichtsseite nicht stattgegeben. Mittlerweile hat der Verein alle Spieler von ihren laufenden Verträgen entbunden.

Xamax Neuchatel im Überblick

Das könnte Sie auch interessieren
Marco SIlva hat das Traineramt bei Hull City erst im Januar übernommen

Teammanager Silva verlässt Absteiger Hull City

Gael Clichy verlässt im Sommer Manchester City

Offiziell: Vier Spieler verlassen Manchester City

Noch ist nicht klar ob Luis Suarez mit Uruguay an den Länderspielen gegen Irland und Italien teilnehmen kann

Oberschenkelverletzung: Barca-Star Suarez bangt um Länderspiel-Teilnahme


Diskutieren Drucken Startseite
ENG
SPA
ITA
FRA
TUR

Premier League, 38. Spieltag

Primera Division, 38. Spieltag

Serie A, 37. Spieltag

Ligue 1, 38. Spieltag

Süper Lig, 32. Spieltag


www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.