Fahrzeug von Trambahn erfasst

Donezk-Coach auf dem Weg der Besserung

SID
Montag, 09.01.2012 | 14:07 Uhr
Mircea Lucescu ist seit 2004 Trainer von Schachtjor Donezk
© Getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa
J1 League
Sa12:00
Vissel Kobe -
Vegalta Sendai
CSL
Sa13:35
Beijing Guoan -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So00:00
Corinthians -
Ponte Preta
J1 League
So11:30
Urawa -
Nigata
CSL
So13:35
Tianjin -
Shandong
Serie A
So21:00
Cruzeiro -
Palmeiras
Serie A
Mo00:00
Santos -
Sao Paulo
Allsvenskan
Mo19:00
Göteborg -
Halmstad

Der Trainer des ukrainischen Erstligisten Schachtjor Donezk, Mircea Lucescu, befindet sich nach seinem Autounfall auf dem Weg der Besserung.

Lucescu sei nach einer Operation bei Bewusstsein und sein Zustand stabil, teilte Dragos Vinereanu vom Universitätsklinikum Bukarest mit.

Der 66 Jahre alte Fußballlehrer war am vergangenen Freitag mit seinem Fahrzeug von einer Trambahn erfasst worden. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

Mircea Lucesu im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung