Fussball

Roberto Carlos kündigt Rücktritt an

SID
Roberto Carlos holte 2002 den Weltmeistertitel
© Getty

Der langjährige brasilianische Nationalspieler Roberto Carlos hat seinen Rücktritt als Profifußballer zum Jahresende verkündet.

Dies sagte der Weltmeister von 2002 der brasilianische Sportzeitung "GloboEsporte" am Montag. Der 38 Jahre alte Linksverteidiger ist derzeit noch beim russischen Klub FK Anschi Machatschkala unter Vertrag.

Der frühere Profi von Real Madrid und Inter Mailand hat zwar noch einen Vertrag bis 2013, wird aber schon im Juni dieses Jahres, spätestens aber im Dezember, seine aktive Karriere beenden. Danach wird er als Berater für seinen jetzigen Klub fungieren.

Roberto Carlos im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung