Samstag, 21.01.2012

Nach Messerstecherei in Südafrika

Ex-Nationalspieler Ntuka tot

Der frühere südafrikanische Nationalspieler Jeffrey Ntuka ist tot. Laut Polizeiangaben wurde der 26 Jahre alte Verteidiger in den frühen Morgenstunden am Samstag (Ortszeit) in einem Nachtclub im südafrikanischen Kroonstad erstochen.

Jeffrey Ntuka (r.) spielte zuletzt bei SuperSport United in Südafrika
© Getty
Jeffrey Ntuka (r.) spielte zuletzt bei SuperSport United in Südafrika
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com

Ntuka lief fünfmal für die Nationalmannschaft Südafrikas auf. In dieser Saison war er vereinslos, nachdem der Vertrag mit Supersport United in der vergangenen Spielzeit ausgelaufen war.

Jeffrey Ntuka im Steckbrief

Das könnte Sie auch interessieren
Peter Zeidler hatte seit Anfang dieser Saison das Traineramt beim FC Sion inne

Ex-VfB-Profi Fournier ersetzt Trainer Zeidler beim FC Sion

Thomas Broich spielte sieben Jahre lang in der australischen A-League

Nach sieben Jahren: Broich verlässt Brisbane Roar

Thorsten Fink ist an der Seitenlinie ein gefragter Mann

Austria Wiens Trainer Fink räumt Gespräche mit FC Basel ein


Diskutieren Drucken Startseite
ENG
SPA
ITA
FRA
TUR

Premier League, 35. Spieltag

Primera Division, 35. Spieltag

Serie A, 34. Spieltag

Ligue 1, 35. Spieltag

Süper Lig, 29. Spieltag


www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.