Dienstag, 17.01.2012

Internationale News & Gerüchte

Fix: Merkel kehrt zum AC Milan zurück

Im Sommer wechselte Alexander Merkel vom AC Milan zum FC Genua. Ein halbes Jahr später hat sich der junge Deutsche in der Serie A etabliert und ist bereit, seinem Ex-Klub aus der Patsche zu helfen. Der FC Liverpool ist auf der Suche nach mehr offensiver Durchschlagskraft bei Ligakonkurrent Tottenham Hotspur fündig geworden. Außerdem will Christopher Samba sofort weg aus Blackburn.

Alexander Merkel machte im Trikot des FC Genua auf sich aufmerksam
© Getty
Alexander Merkel machte im Trikot des FC Genua auf sich aufmerksam

Merkel zurück nach Mailand: Alexander Merkel vom FC Genua kehrt auf Leihbasis zum Ex-Klub AC Milan zurück, dies bestätigte der Verein auf seiner Website.

"Alex ist in ganz Europa begehrt. Wir würden ihn gerne noch ein bisschen bei uns genießen, aber ich möchte auch, dass er glücklich ist. Wir werden sehen, was er machen möchte. Falls er gehen möchte, werden wir diese Woche darüber sprechen", so Genua-Präsident Enrico Preziosi.

Der 19-Jährige reagierte auf die Neuigkeit zunächst in seinem Blog: "Für mich persönlich ist es eine große Ehre, dass ich in Mailand offenbar in so guter Erinnerung geblieben bin, dass der Verein die Möglichkeit genutzt hat, mich so schnell zurückzuholen. Und natürlich ist es auch für mich eine große Sache, wieder bei Milan zu sein: Die Rossoneri sind in der Serie A ganz oben mit dabei und stehen im Achtelfinale der Champions League. Ich verdanke dem Club und Trainer Massimiliano Allegri sehr viel - und möchte nun versuchen, etwas zurückzugeben."

Bestandteil des Deals könnte laut "Tuttosport" auch Milans Linksverteidiger Taye Taiwo werden. Der Nigerianer wechselte zu Beginn der laufenden Saison nach Mailand, konnte sich bislang in Massimiliano Allegris Team jedoch nicht durchsetzen.

Möglicherweise könnte Merkel für den italienischen Meister bereits diese Woche im Pokal gegen Novara auflaufen. Milan sah sich gezwungen, im Mittelfeld nachzurüsten, weil mit Alberto Aquilani (Knöchel) und Gennaro Gattuso (erneute Augenprobleme) zwei planmäßige Mittelfeldspieler vorerst ausfallen.

Die Top-Torjäger der Serie A 2011/2012
Rang 1: Zlatan Ibrahimovic vom AC Milan (28 Tore)
© Getty
1/5
Rang 1: Zlatan Ibrahimovic vom AC Milan (28 Tore)
/de/sport/diashows/1109/fussball/international/torjaeger-italien/serie-a-torschuetzenliste-miroslav-klose-antonio-di-natale-zlatan-ibrahimovic-diego-milito.html
Rang 2: Diego Milito von Inter Mailand (24 Tore)
© Getty
2/5
Rang 2: Diego Milito von Inter Mailand (24 Tore)
/de/sport/diashows/1109/fussball/international/torjaeger-italien/serie-a-torschuetzenliste-miroslav-klose-antonio-di-natale-zlatan-ibrahimovic-diego-milito,seite=2.html
Rang 3: Edinson Cavani vom SSC Neapel (23 Tore)
© Getty
3/5
Rang 3: Edinson Cavani vom SSC Neapel (23 Tore)
/de/sport/diashows/1109/fussball/international/torjaeger-italien/serie-a-torschuetzenliste-miroslav-klose-antonio-di-natale-zlatan-ibrahimovic-diego-milito,seite=3.html
Rang 3: Antonio Di Natale (r.) von Udinese Calcio (23 Tore)
© Getty
4/5
Rang 3: Antonio Di Natale (r.) von Udinese Calcio (23 Tore)
/de/sport/diashows/1109/fussball/international/torjaeger-italien/serie-a-torschuetzenliste-miroslav-klose-antonio-di-natale-zlatan-ibrahimovic-diego-milito,seite=4.html
Rang 5: Rodrigo Palacio vom FC Genua (19 Tore)
© Getty
5/5
Rang 5: Rodrigo Palacio vom FC Genua (19 Tore)
/de/sport/diashows/1109/fussball/international/torjaeger-italien/serie-a-torschuetzenliste-miroslav-klose-antonio-di-natale-zlatan-ibrahimovic-diego-milito,seite=5.html
 

Zwei neue Stürmer für Dalglish? Der FC Liverpool ist angeblich auf der Suche nach Verstärkungen für die Offensive. Laut "Daily Mirror" steht Englands Nationalstürmer Jermaine Defoe von Tottenham Hotspur ganz oben auf der Wunschliste der Reds. Der 29-Jährige wird jedoch nur schwer von der White Hart Lane loszueisen sein.

Abgesehen davon, dass Tottenham-Trainer Harry Redknapp einen Verkauf Defoes in seinen Planungen nicht vorsieht, seien die kolportierten zwölf Millionen Euro Ablöse auch deutlich unter dem Marktwert Defoes. Eine weitere Sturm-Alternative für die Reds könnte in Zukunft Moussa Sow vom OSC Lille sein.

Der senegalesische Nationalspieler äußerte sich gegenüber "Sky Sports" sehr interessiert an einem Engagement bei den Reds: "Ich bin im Moment bei Lille, aber jeder weiß, dass ich eines Tages in der Premier League spielen möchte. Liverpool wäre ein Traum-Klub. Jeder wäre glücklich, dort zu sein. Ein Tor vor 'The Kop' zu erzielen kann der Höhepunkt deiner Karriere sein."

Samba will sofort gehen: Chrstopher Samba von den Blackburn Rovers hat in einem offiziellen Schreiben seines Managements verlauten lassen, dass er nach fünf Jahren den Verein wechseln wolle.

"Ich habe heute offiziell um die Erlaubnis für einen Wechsel von den Blackburn Rovers gebeten. Ich habe die Besitzer, den Manager und die Verantwortlichen des Klubs darüber informiert, dass ich den Verein noch in dieser Transfer-Periode verlassen möchte." Angeblich sind Paris St.-Germain, Tottenham und die Queens Park Rangers an dem Kongolesen interessiert.

Insbesondere letzterer Verein soll bereits aktiv geworden sein und ein Angebot über neun Millionen Euro abgegeben haben. Zu wenig für die Verantwortlichen der Rovers: "Er steht nicht zum Verkauf, so einfach ist das. Er wird zurück kommen und ist hoffentlich bereit für Everton", sagte Trainer Steve Kean dem "Lancashire Telegraph".

Tottenham bindet Falque: Die Tottenham Hotspur haben laut offizieller Pressemitteilung Mittelfeld-Talent Iago Falque fest verpflichtet. Der spanische U-21-Nationalspieler war seit Beginn der Saison von Juventus Turin ausgeliehen.

Des Weiteren gab der Verein bekannt, dass Falque bis zum Saisonende an den englischen Zweitligisten FC Southampton verliehen wird.

Falque spielte bislang vornehmlich im Reserve-Team der Londoner, bestritt aber auch schon sechs Pflichtspiele für die erste Mannschaft.

Alles zum internationalen Fußball

SPOX

Diskutieren Drucken Startseite
ENG
SPA
ITA
FRA
TUR

Premier League, 14. Spieltag

Primera Division, 14. Spieltag

Serie A, 15. Spieltag

Ligue 1, 16. Spieltag

Süper Lig, 13. Spieltag


www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.