Vertrag bis 2014

Heiko Vogel wird zum Cheftrainer befördert

SID
Montag, 12.12.2011 | 14:51 Uhr
Der FC Basel schaffte durch einen 2:1-Sieg gegen Mancheste United den Achtelfinaleinzug
© Getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
CSL
Sa13:35
Tianjin Teda -
Guangzhou R&F
Segunda División
Sa21:00
Getafe -
Teneriffa (Finale Rückspiel)
Serie A
So00:00
Santos -
Recife
J1 League
So12:00
Tosu -
Urawa
CSL
So13:35
Guangzhou -
Hebei
Serie A
So21:00
Gremio -
Corinthians
Serie A
So21:00
Ponte Preta -
Palmeiras
Primera División
So21:15
Boca Juniors -
Unión Santa Fe
Serie A
So23:30
Bahia -
Flamengo
Serie A
Mo00:00
Chapecoense -
Atlético Mineiro
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa

Heiko Vogel wird endgültig Cheftrainer des Schweizer Meisters FC Basel, den er am vergangenen Mittwoch ins Achtelfinale der Champions League geführt hatte.

Der 36-Jährige erhält einen Vertrag bis 2014. Bislang war er als Interimscoach tätig. Basels Vizepräsident Bernhard Heusler bestätigte die Beförderung: "Ja, wir machen mit Heiko Vogel als Cheftrainer weiter."

Allerdings ist die Vertragsdauer noch nicht bekannt. Am Montag wollte der Klub in einer Pressekonferenz weitere Details bekannt geben. Der 36-Jährige Pfälzer Vogel hatte am 13. Oktober die Nachfolge von Thorsten Fink angetreten, der zum Hamburger SV gewechselt war.

Sechs Siege & zwei Unentschieden

Vogel hat mit seiner Mannschaft seit seinem Amtsantritt in der Super League sechs Siege und zwei Unentschieden geholt.

Auch im Pokal gaben sich die Baseler keine Blöße. Die Krönung war der Erfolg gegen ManUnited von Teammanager Sir Alex Ferguson. Der englische Rekordmeister schied durch die Pleite in Basel in der Gruppenphase der Champions League aus und muss in der Europa League weiterspielen.

Heiko Vogel im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung