Verdacht auf Lungenentzündung

Eusebio auf der Intensivstation

SID
Mittwoch, 21.12.2011 | 19:23 Uhr
Eusebio zählt zu den großen Fußballidolen in Portugal
© spox
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
J1 League
SoLive
Tosu -
Urawa
CSL
So13:35
Guangzhou -
Hebei
Serie A
So21:00
Gremio -
Corinthians
Serie A
So21:00
Ponte Preta -
Palmeiras
Primera División
So21:15
Boca Juniors -
Unión Santa Fe
Serie A
So23:30
Bahia -
Flamengo
Serie A
Mo00:00
Chapecoense -
Atlético Mineiro
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa
J1 League
Sa12:00
Vissel Kobe -
Vegalta Sendai
CSL
Sa13:35
Beijing Guoan -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So00:00
Corinthians -
Ponte Preta

Der frühere portugiesische Fußball-Star Eusebio ist in ein Lissaboner Krankenhaus eingeliefert worden.

Der Fernsehsender "SIC Noticias" und die Zeitung "Record" berichten, der 69-Jährige liege mit Verdacht auf Lungenentzündung auf der Intensivstation.

Weitere Informationen wurden zunächst nicht bekannt.

Eusebio da Silva Ferreira, der in Mosambik geboren wurde, als es noch eine portugiesische Kolonie war, wurde in der 60er Jahren als "Schwarzer Panther" im Trikot von Benfica Lissabon und der Nationalmannschaft berühmt.

Eusebio erzielte in 64 Länderspielen 41 Treffer für Portugal.

Die portugiesische Liga im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung