Mittwoch, 21.12.2011

Acht Jahre Haft wegen Totschlags

Catania-Fan geht in Berufung

Ein 22 Jahre alter Fußball-Fan ist am Mittwoch von einem Berufungsgericht in der sizilianischen Stadt Catania zu acht Jahren Haft wegen Totschlags verurteilt worden.

Catania-Fans bei einem Spiel ihrer Mannschaft
© Getty
Catania-Fans bei einem Spiel ihrer Mannschaft

Antonio Speziale stand wegen des Todes des Polizisten Filippo Raciti im Februar 2007 bei Krawallen am Rande des Serie-A-Derbys Catania Calcio gegen US Palermo vor Gericht. Erstinstanzlich war er 2010 zu 14 Jahren Haft verurteilt worden.

Speziale, der am 2. Februar 2007 noch minderjährig war, soll mit anderen Ultras ein Waschbecken aus den Toilettenanlagen der Nord-Kurve des Angelo-Massimino-Stadions von Catania herausgerissen und von der Tribüne geworfen haben. Dabei wurde Raciti getroffen, der Polizist war später den schweren Verletzungen erlegen.

Speziale habe versehentlich den Polizisten getroffen, er hatte keine Absicht, ihn zu töten, betonten die Staatsanwälte, die aus diesem Grund für den Angeklagten nicht die Höchststrafe gefordert hatten. Nach Racitis Tod hatte das italienische Parlament ein strenges Anti-Gewalt-Gesetz verabschiedet.

Bilder des Tages - 21. Dezember
Es muss keinen Sinn machen, es muss einfach nur cool sein. Rory McIlroy führt seinen letzten Schlag 2011 von der Plattform des Jumeirah Burj Al Arab Hotels in Dubai aus
© Getty
1/5
Es muss keinen Sinn machen, es muss einfach nur cool sein. Rory McIlroy führt seinen letzten Schlag 2011 von der Plattform des Jumeirah Burj Al Arab Hotels in Dubai aus
/de/sport/diashows/1112/Bilder-des-tages/2112/rory-mcilroy-red-bull-salzburg-freestyle-world-cup-kempton-races.html
Butz! Ian Mahinmi steigt zum Korb hoch und haut James Harden mit dem Knie um! Am Ende unterlagen die Dallas Mavericks mit 83:87 gegen Oklahoma Thunder
© Getty
2/5
Butz! Ian Mahinmi steigt zum Korb hoch und haut James Harden mit dem Knie um! Am Ende unterlagen die Dallas Mavericks mit 83:87 gegen Oklahoma Thunder
/de/sport/diashows/1112/Bilder-des-tages/2112/rory-mcilroy-red-bull-salzburg-freestyle-world-cup-kempton-races,seite=2.html
Ein trauriges Rennen im englischen Sunbury: Sechs einsame Reiter im Dunkeln beim Kempton Race
© Getty
3/5
Ein trauriges Rennen im englischen Sunbury: Sechs einsame Reiter im Dunkeln beim Kempton Race
/de/sport/diashows/1112/Bilder-des-tages/2112/rory-mcilroy-red-bull-salzburg-freestyle-world-cup-kempton-races,seite=3.html
Im französischen Meribel ist es ebenfalls ganz schön düster beim Freesytle World Cup. Wie behält man bei der Witterung den Überblick?
© Getty
4/5
Im französischen Meribel ist es ebenfalls ganz schön düster beim Freesytle World Cup. Wie behält man bei der Witterung den Überblick?
/de/sport/diashows/1112/Bilder-des-tages/2112/rory-mcilroy-red-bull-salzburg-freestyle-world-cup-kempton-races,seite=4.html
Welch Grazie: Eisballett mit den beiden Herren Fabio Hofer und Patrick Spannring
© Getty
5/5
Welch Grazie: Eisballett mit den beiden Herren Fabio Hofer und Patrick Spannring
/de/sport/diashows/1112/Bilder-des-tages/2112/rory-mcilroy-red-bull-salzburg-freestyle-world-cup-kempton-races,seite=5.html
 


Diskutieren Drucken Startseite
ENG
SPA
ITA
FRA
TUR

Premier League, 14. Spieltag

Primera Division, 14. Spieltag

Serie A, 15. Spieltag

Ligue 1, 16. Spieltag

Süper Lig, 13. Spieltag


www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.