Van Gaal lässt Ajax warten

SID
Donnerstag, 08.12.2011 | 15:43 Uhr
Louis van Gaal verschiebt seinen Dienstantritt bei Ajax Amsterdam
© Getty
Advertisement
Serie B
Bari -
Cittadella
Championship
Aston Villa -
Fulham
Allsvenskan
Malmö -
Dalkurd
League One
Rotherham -
Shrewsbury
Serie B
Venedig -
Perugia
Ligue 1
Toulouse -
AC Ajaccio
League Two
Coventry -
Exeter
Friendlies
Portugal -
Tunesien
Friendlies
Argentinien -
Haiti
Friendlies
England -
Nigeria
Friendlies
Island -
Norwegen
Friendlies
Brasilien -
Kroatien
Friendlies
Norwegen -
Panama

Louis van Gaal lässt Ajax Amsterdam auf sich warten. Einen Dienstantritt zum 1. Januar 2012 schloss der Niederländer nun aus. Bei den Bayern steht er damit weiterhin auf der Gehaltsliste.

Die Verpflichtung von Louis van Gaal als Generaldirektor bei Ajax Amsterdam verzögert sich weiter. Der ehemalige Bayern-Coach sagte gegenüber "De Telegraaf": "Ich werde mein Sabbatjahr fortsetzen. Und dann gucken wir mal, wie es weitergeht."

Einen Amtsantritt am 1. Januar 2012 hat der Niederländer nicht vor: "Dann hätte ich schon lange Gespräche führen müssen. Ich denke nicht, dass das so einfach geht." Damit zögert sich auch eine Vertragsauflösung mit dem FC Bayern München hinaus, bei dem van Gaal noch bis zum 30. Juni 2012 unter Vertrag steht.

Die Krise bei Ajax Amsterdam: Kalter Krieg

Die Verpflichtung van Gaals als neuer Generaldirektor führte zu einer schweren Vorstandskrise beim niederländischen Rekordmeister Ajax Amsterdam.

Vereinslegende Johan Cruyff zog gegen die Anstellung seines Intimfeindes, die ohne seine Kenntnisnahme vom Aufsichtsrat beschlossen worden war, vor Gericht. Am Montag wollen die Richter eine Entscheidung in dieser Angelegenheit fällen.

Ajax Amsterdam im Steckbrief

Werbung
Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung