Fussball

Bremens Arnautovic in Handgemenge verwickelt

SID
Mittwoch, 16.11.2011 | 17:12 Uhr
Marko Arnautovic (l.) im Spiel gegen die Ukraine
© Getty

Wieder Ärger um Werder Bremens Marko Arnautovic: Beim Länderspiel der Österreicher gegen die Ukraine lieferte sich der Angreifer ein Handgemenge mit Gegenspieler Alexander Kutscher.

Kurz vor Ende der Partie traf Arnautovic den Ukrainer in einem Handgemenge ins Gesicht. Glück für Arnautovic: Der Unparteiische zeigte Kutscher, der ebenfalls handgreiflich geworden war, die Gelb-Rote Karte. Arnautovic erhielt Gelb.

Marko Arnautovic im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung