Fussball

Beckham und LA holen den MLS-Titel

SID
Die Los Angeles Galaxy haben den Titel in der MLS errungen
© Getty

David Beckham und sein Klub Los Angeles Galaxy haben das Finale der MLS gegen Houston Dynamo mit 1:0 (0:0) gewonnen.

Vor eigenem Publikum in Carson/Kalifornien erzielte der frühere Bundesligaspieler Landon Donovan in der 72. Minute nach Vorarbeit von Robbie Keane und Beckham das Tor des Tages.

Das Finale in der Übrersicht

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung