Inter und Chelsea: Konkretes Interesse an Hazard

Von SPOX
Freitag, 21.10.2011 | 12:27 Uhr
Eden Hazard (l.) ist konkret bei italienischen und englischen Klubs im Gespräch
© Getty
Advertisement
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
UEFA Champions League
Ajax -
Sturm Graz
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid
International Champions Cup
Man United -
Real Madrid
International Champions Cup
Tottenham -
AC Mailand
International Champions Cup
FC Barcelona -
AS Rom
J1 League
Cerezo Osaka -
Kobe
UEFA Champions League
Sturm Graz -
Ajax
Club Friendlies
Southampton -
Celta Vigo
International Champions Cup
Arsenal -
Chelsea
International Champions Cup
Benfica -
Lyon
Copa Sudamericana
Sao Paulo -
Colon Santa Fe
Club Friendlies
West Ham -
Angers
Club Friendlies
Brighton -
Sporting
Championship
Reading -
Derby County
League One
Sunderland -
Charlton
Championship
Ipswich -
Blackburn
Club Friendlies
Everton -
Valencia
Club Friendlies
Wolverhampton -
Villarreal
Championship
Sheffield Utd -
Swansea
Club Friendlies
Liverpool -
Napoli
International Champions Cup
Inter Mailand -
Lyon
International Champions Cup
Real Madrid -
Juventus
International Champions Cup
AC Mailand -
FC Barcelona
J1 League
FC Tokyo -
Kobe
Championship
Leeds -
Stoke

Eden Hazard könnte den OSC Lille bald Richtung Italien oder England verlassen. In Englands 2. Liga steht ein 15-Jähriger vor dem Debüt und Milan-Vizepräsident Galliani schwärmt von Del Piero. Außerdem: Wie lange kann Petr Cech noch spielen?

Hazard allseits begehrt: Englische und italienische Klubs sind an Belgiens Nationalspieler Eden Hazard interessiert - mal wieder. Javier Zanetti, Kapitän von Inter Mailand, wird konkret. "Ich mag diesen Spieler sehr und ich weiß, dass der Verein ihn im Auge hat. Er ist auf dem richtigen Level angekommen, um sein Karriere bei Inter fortzusetzen", sagte Zanetti "RMC". Laut "Daily Mirror" bereitet derweil der FC Arsenal schon ein 45-Millionen-Euro-Angebot für Hazard vor. Der 20-Jährige steht bei OSC Lille unter Vertrag. Lilles Jugendkoordinator Jean-Michel Vandamme sagte: "Eden will zumindest bis Saisonende in Lille bleiben. Der Käufer muss viel Geld mitbringen - unter 45 Millionen Euro wird er nicht gehen." Vandamme erklärte allerdings, dass der FC Chelsea bislang die höchsten Anstrengungen unternommen habe, Hazard zu verpflichten.

Hulk nach Spanien? Falcao hat Porto bereits im Sommer Richtung Spanien verlassen und verdient seit Geld mittlerweile bei Atletico Madrid. Ex-Sturmpartner Hulk könnte bald folgen - zum FC Malaga. Der spanische Radiosender "Cadena Ser" berichtet vom Interesse der Andalusier. Demnach soll Hulk im Januar für angeblich 40 Millionen Euro kommen. Problem: Laut Vertrag darf Hulk den FC Porto ohne Einwilligung des Vereins nur für 100 Millionen Euro verlassen.

Muss Cech aufhören? Im Sommer verpflichtete der FC Chelsea Torhüter Thibaut Courtois von KRC Genk und lieh ihn an Atletico Madrid aus. Der 19-Jährige könnte führer als gedacht zur Nummer eins der Blues aufsteigen. Dem Radiosender "Onda Cero" sagte Courtois: "Chelseas Torwarttrainer hat mir gesagt, dass er nicht genau wisse, wie lange Petr Cech noch auf Topniveau spielen könne. Ich weiß, dass Petr große Probleme mit den Knien und dem Rücken hat."

Galliani plaudert über Del Piero: Seit 1993 spielt Alessandro Del Piero für Juventus Turin; sein Vertrag läuft am Saisonende aus. Grund genug für Milans Vizepräsident Adriano Galliani, eine Hommage an den 36-Jährigen abzugeben. Er habe 1993 versucht, Del Piero von Padua nach Mailand zu holen, erzählte Galliani bei "Sky Sport Italia": "Wir waren kurz davor, ihn zu verpflichten. Es nicht getan zu haben, ist eines der größten Versäumnisse meiner Karriere." Startet Galliani im Sommer einen neuen Versuch? "Ist es jemals zu spät? Ich habe gelernt, Spieler nach ihrer Qualität zu beurteilen und nicht danach, ob sie jung oder alt sind. Paolo Maldini und Billy Costacurta haben erst mit 40 aufgehört. Pippo Inzaghi ist 38 und spielt noch für uns", sagte Galliani. Richtig ernst gemeint hat er diese Aussage jedoch offenbar nicht. "Das sage ich im Scherz, ansonsten machen die Journalisten wieder weiß Gott was draus", erklärte Galliani.

Derby County holt 15-Jährigen in den Kader: Scouts von Manchester United, Liverpool und den Spurs haben Mason Bennett bereits mehrfach beobachtet. Am Samstag könnte der 15-Jährige erstmals für Derby County im Championship-Spiel (zweite Liga in England, d. Red.) gegen den FC Middlesbrough auflaufen. Trainer Nigel Clough wollte Bennett schon letzten Dienstag gegen Reading einsetzen. "Es ging nicht: Mason hatte Schule am nächsten Tag", so Clough.

Gegen Boro könnte es nun mit dem Debüt klappen. "Mason ist ein Riesentalent und es würde seiner Entwicklung nicht schaden, wenn er schon mal Championship spielen würde. Wir müssen ihn behutsam aufbauen, können es aber auch kaum erwarten, dass er für unsere erste Mannschaft spielt", sagte Clough.

Bennett spielt für die englische U-16-Nationalelf und wurde übrigens an dem Tag geboren, an dem Paul Gascoigne beim 2:0 im Vorrundenspiel der EM 1996 der Engländer gegen Schottland das wohl schönste Tor seiner Karriere erzielte.

Eden Hazard im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung