Fussball

Eto'o-Wechsel zu Machatschkala wohl perfekt

SID
Überragende Quote: Samuel Eto'o schoss für Inter Mailand 33 Tore in 67 Serie-A-Spielen
© Getty

Der Wechsel von Kameruns Stürmer-Star Samuel Eto'o zu Anschi Machatschkala ist offenbar perfekt. Das bestätigte ein Verantwortlicher des kamerunischen Verbands der Nachrichtenagentur "AFP".

Der Wechsel von Kameruns Stürmer-Star Samuel Eto'o zu Anschi Machatschkala ist offenbar perfekt.

Wie ein Verantwortlicher des kamerunischen Verbands der Nachrichtenagentur "AFP" bestätigte, unterschrieb der 30-Jährige vom italienischen Pokalsieger Inter Mailand einen Dreijahresvertrag beim vom schwerreichen Oligarchen Suleiman Kerimow geführten Klub.

Anschi Machatschkala: Mit dem Bugatti durch die Wüste

Laut Angaben des kamerunischen Staatsradios lässt sich Eto'o das Gastspiel in Dagestan mit mehr als 20 Millionen Euro entlohnen. Als Ablösesumme fließen wohl rund 29 Millionen an Inter.

29 Mio für Schirkow und Dzsudzsak

Bei Anschi Machatschkala spielt neben dem ehemaligen brasilianischen Weltmeister Roberto Carlos auch der russische Nationalspieler Juri Schirkow.

Er war unlängst vom FC Chelsea für umgerechnet rund 15 Millionen Euro gewechselt. Für den Ungarn Balazs Dzsudzsak vom PSV Eindhoven hatte der Klub aus dem Kaukasus zuvor 14 Millionen gezahlt.

Samuel Eto'o im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung