Fussball

England droht Vorrunden-Aus - Brasilien siegt

Von SPOX
Dienstag, 02.08.2011 | 08:45 Uhr
An Englands Torhüter Jack Butland liegt's nicht: Er kassierte noch kein Gegentor bei der U-20-WM
© Getty

Die Three Lions stolpern bei der U-20-WM in Kolumbien dem Ausscheiden in der Vorrunde entgegen, dasselbe gilt für Österreich. Die Selecao hingegen kommt langsam ins Rollen und marschiert Richtung Achtelfinale.

Für den englischen Nachwuchs wird's bei der U-20-WM in Kolumbien richtig eng.

Die Three Lions kamen nach einem 0:0 gegen Nordkorea auch im zweiten Gruppenspiel in der Nacht zum Dienstag gegen Argentinien nicht über eine torlose Punkteteilung hinaus und stehen nun auf Platz drei der Gruppe F.

Die Players to watch: Auf den Spuren von Messi und Co.

Österreich vor dem Aus

Die kommende Partie gegen die zweitplatzierten Mexikaner wird damit schon zum ersten Endspiel für England. Mexiko selbst erledigte seine Pflichtaufgabe gegen Nordkorea höchst souverän mit 3:0.

In der Gruppe E marschiert Brasilien indes Richtung Achtelfinale. Dem überraschenden 1:1-Auftakt-Unentschieden gegen Ägypten folgte nun ein deutlicher 3:0-Sieg gegen Österreich.

Auch den Ägyptern winkt das Weiterkommen, sie gewannen knapp mit 1:0 gegen Panama und treffen am letzten Spieltag auf den Tabellenletzten aus Österreich.

U-20-WM in Kolumbien: Der Spielplan

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung