Fussball

Deutschland-Trio lässt Philippinen jubeln

Von SPOX
Die Nationalmannschaft der Philippinen feierte einen 4:0-Sieg gegen Sri Lanka
© Getty

Der Höhenflug der Philippinen unter dem deutschen Trainer Michael Weiß geht mit dem Sieg über Sri Lanka weiter. In der WM-Qualifikation wartet jetzt aber ein dicker Brocken auf das Team um die beiden Deutschland-Legionäre Stephan Schröck (Greuther Fürth) und Manuel Ott (FC Ingolstadt).

Der Höhenflug der Azkals ("Straßenhunde") geht weiter: Mit einem 4:0 im Rückspiel der ersten WM-Qualifikationsrunde gegen Sri Lanka hat sich die Nationalmannschaft der Philippinen vor heimischem Publikum in Manila das Weiterkommen gesichert. Das Hinspiel in Colombo, der Hauptstadt Sri Lankas, war 1:1 ausgegangen.

In der zweiten Runde treffen die Philippinen, die erstmals überhaupt in ihrer Landesgeschichte an der WM-Quali teilnehmen, auf Kuwait. Das Hinspiel findet auswärts am 23. Juli statt, das Rückspiel zuhause am 28. Juli.

Schröck und Ott auf der Doppel-Sechs

Beim Team des deutschen Trainers Michael Weiß, der über eine Anzeige bei SPOX auf die Stelle des philippinischen Nationalcoaches aufmerksam wurde, überzeugten im defensiven Mittelfeld die beiden Deutschland-Legionäre Stephan Schröck (Greuther Fürth) und Manuel Ott (FC Ingolstadt).

Sie bildeten im 4-2-3-1 gemeinsam die Doppel-Sechs, wobei Schröck den offensiveren Part übernahm. Beide zeigten eine gute Leistung und gehörten neben Torwart Neil Etheridge und Doppeltorschütze Phil Younghusband zu den Besten.

Vor 12.000 Zuschauern im überfüllten Rizal Memorial Sports Complex von Manila brachten Chieffy Caligdong (19.) und Younghusband (42.) die Philippinen in Front, nach der Halbzeit legten Angel Guirado (51.) und erneut Younghusband (57.) nach.

Philippinen haushoch überlegen

Am Ende hatte das Weiß-Team ein Torschuss-Übergewicht von 26:4 gegen das überforderte Sri Lanka.

Sollten die Philippinen (Weltrangisten-159.) ihren Aufwärtstrend bestätigen und sich auch gegen Favorit Kuwait (Weltranglisten-101.) durchsetzen, warten in der 3. Quali-Runde Asiens Hochkaräter wie etwa Japan, Südkorea oder Australien.

Wenn das nicht Anreiz genug ist...

Alles zum Nationalteam der Philippinen

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung