ÖFB erhält Akteneinsicht

SID
Dienstag, 03.05.2011 | 16:25 Uhr
Gewährt dem ÖFB Akteneinsicht im Wettskandal: Staatsanwalt Andreas Bachmann
© Getty
Advertisement
International Champions Cup
So22.07.
Testspielkracher live im Stream: BVB gegen Liverpool
J1 League
Live
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
UEFA Champions League
Ajax -
Graz
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid
International Champions Cup
Man United -
Real Madrid
International Champions Cup
Tottenham -
AC Mailand
International Champions Cup
FC Barcelona -
AS Rom
J1 League
Cerezo Osaka -
Kobe
UEFA Champions League
Graz -
Ajax
Club Friendlies
Southampton -
Celta Vigo
International Champions Cup
Arsenal -
Chelsea
International Champions Cup
Benfica -
Lyon
Copa Sudamericana
Sao Paulo -
Colon Santa Fe
Club Friendlies
West Ham -
Angers
Club Friendlies
Brighton -
Sporting
Championship
Reading -
Derby County
League One
Sunderland -
Charlton
Championship
Ipswich -
Blackburn
Club Friendlies
Everton -
Valencia
Club Friendlies
Wolverhampton -
Villarreal
Championship
Sheffield Utd -
Swansea
International Champions Cup
Inter Mailand -
Lyon
International Champions Cup
Real Madrid -
Juventus

Der österreichische Fußball-Bund hat von der Staatsanwaltschaft Bochum im Zuge der Ermittlungen im großen Wettskandal Akteneinsicht erhalten. Dies bestätigte der ÖFB am Dienstag.

Der österreichische Fußball-Bund (ÖFB) hat von der Staatsanwaltschaft Bochum im Zuge der Ermittlungen im großen Wettskandal Akteneinsicht erhalten. Dies bestätigte der ÖFB am Dienstag.

Spieler sollen Bestechungsgelder erhalten haben

"Diese Unterlagen werden in den nächsten Tagen erwartet und umgehend an die österreichische Fußball-Bundesliga, unsere Kontaktstelle im Justizministerium sowie nach Rücksprache mit dem Justizministerium auch an den verantwortlichen Staatsanwalt weitergeleitet. ÖFB und die Bundesliga werden intern und im Einvernehmen mit den zuständigen Behörden die weiteren Schritte einleiten", teilte der Verband mit.

Bei den Akten, die zur Verfügung gestellt werden, handelt es sich ausschließlich um Unterlagen mit Bezug zu Österreich. Aufgrund von Aussagen vor dem Landgericht Bochum sollen im Herbst 2009 Spieler des Bundesligisten Superfund Kapfenberg sowie des Zweitligisten TSV Hartberg Bestechungsgelder erhalten haben.

Internationaler Fußball bei SPOX

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung