Klub-WM wie geplant in Japan

SID
Montag, 23.05.2011 | 17:44 Uhr
Joseph Blatter kündigte an, dass die Klub-WM wie geplant in Japan stattfinden werde
© Getty
Advertisement
Club Friendlies
Do19.07.
Livestream: Liverpool testet gegen Blackburn und BVB
CSL
Shandong Luneng -
Shanghai SIPG
Club Friendlies
Besiktas -
Reading
Copa Sudamericana
Lanus -
Junior
J1 League
Hiroshima -
Gamba Osaka
J1 League
Nagasaki -
Kobe
CSL
Guangzhou Evergrande -
Zhicheng
Club Friendlies
Sion -
Inter Mailand
Club Friendlies
Dynamo Dresden -
Huddersfield
Club Friendlies
Wolverhampton -
Ajax
Club Friendlies
Blackburn -
Liverpool
Club Friendlies
Besiktas -
Krasnodar
Club Friendlies
SV Werder Bremen -
1. FC Köln
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
TSG Hoffenheim 1899 -
QPR
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Hiroshima -
Urawa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid

Trotz der Naturkatastrophen und der austretenden Radioaktivität in Japan soll die Klub-WM im Dezember wie geplant in Japan stattfinden.

Trotz der Naturkatastrophen und der austretenden Radioaktivität in Japan soll die Fußball-Klub-WM im Dezember wie geplant in Japan stattfinden. Das bekräftigte Weltverbands-Präsident Joseph S. Blatter am Montag in Tokio nach einem Treffen mit Nippons Regierungschef Naoto Kan.

Vor seiner Zusage hatte Blatter von den Asiaten die Versicherung erhalten, dass die Delegationen der sechs Teilnehmermannschaften und Offiziellen des Weltverbandes FIFA bei dem Turnier (8. bis 18. Dezember) keinerlei radioaktiver Strahlung durch das von Erdbeben und Tsunami zerstörte Atomkraftwerk in Fukushima ausgesetzt sein werden.

Turn- und Volleyball-WM in Japan

"Was das Land und die Menschen brauchen, ist ein Lächeln. Der Fußball gibt Hoffnung und Stabilität. Wir sind zuversichtlich, dass Japan dieses Turnier bestens organisieren kann", sagte Blatter.

Die FIFA hält als dritter Weltverband an einem für das laufende Jahr geplanten Großereignis in Japan fest. Zuvor hatte bereits der Turn-Weltverband FIG Japan als Schauplatz seiner WM im Oktober ebenso bestätigt wie der Volleyball-Weltverband FIVB für seine Titelkämpfe im Oktober und November.

Japan war zuletzt 2008 Gastgeber der Vereins-WM. Danach hatte das Turnier der Sieger der sechs kontinentalen Klub-Wettbewerbe turnusmäßig in den Vereinigten Arabischen Emiraten stattgefunden.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung