UEFA fordert Strafe für Glasgow Rangers

SID
Donnerstag, 07.04.2011 | 17:39 Uhr
Die UEFA fordert eine Strafe für die Rangers wegen wiederholter Schmähgesänge der Fans
© Getty
Advertisement
World Cup
45 Min. nach Abpfiff: Schaue die WM-Highlights auf DAZN
World Cup
Costa Rica -
Serbien (Highlights)
World Cup
Deutschland -
Mexiko (Highlights)
World Cup
Brasilien -
Schweiz (Highlights)
World Cup
Schweden -
Südkorea (Highlights)
World Cup
Belgien -
Panama (Highlights)
World Cup
Tunesien -
England (Highlights)
World Cup
Kolumbien -
Japan (Highlights)
World Cup
Polen -
Senegal (Highlights)
World Cup
Russland -
Ägypten (Highlights)
World Cup
Portugal -
Marokko (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Saudi-Arabien (Highlights)
World Cup
Iran -
Spanien (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Australien (Highlights)
World Cup
Frankreich -
Peru (Highlights)
World Cup
Argentinien -
Kroatien (Highlights)
World Cup
Brasilien -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Island (Highlights)
World Cup
Serbien -
Schweiz (Highlights)
World Cup
Belgien -
Tunesien (Highlights)
World Cup
Südkorea -
Mexiko (Highlights)
World Cup
Deutschland -
Schweden (Highlights)
World Cup
England -
Panama (Highlights)
World Cup
Japan -
Senegal (Highlights)
World Cup
Polen -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Saudi-Arabien -
Ägypten (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Russland (Highlights)
World Cup
Spanien -
Marokko (Highlights)
World Cup
Iran -
Portugal (Highlights)
World Cup
Australien -
Peru (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Frankreich (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Argentinien (Highlights)
World Cup
Island -
Kroatien (Highlights)
J2 League
Fagiano -
Tokyo Verdy
World Cup
Südkorea -
Deutschland (Highlights)
World Cup
Mexiko -
Schweden (Highlights)
World Cup
Schweiz -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Serbien -
Brasilien (Highlights)
World Cup
Senegal -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Japan -
Polen (Highlights)
World Cup
Panama -
Tunesien (Highlights)
World Cup
England -
Belgien (Highlights)

Schottlands Rekordmeister Glasgow Rangers droht wegen wiederholter Schmähgesänge seiner Fans eine Strafe durch die Europäische Fußball-Union.

Im März sollen Anhänger der Rangers während der Europa-League-Partie gegen den niederländischen Klub PSV Eindhoven diskriminierende Lieder gesungen haben.

Wie ein UEFA-Sprecher bestätigte, hat der Verband eine Untersuchung der Vorfälle eingeleitet. Ein Urteil soll auf dem Treffen der UEFA-Disziplinarkommission am 28. April in Nyon fallen.

Auf seiner Internetseite kündigte der 53-malige Meister an, sich im Falle einer Bestrafung energisch verteidigen zu wollen. "Wir sind tief betroffen, dass die UEFA gegen unseren Verein ermittelt. Wir werden uns mit allen Mitteln verteidigen", sagte Klub-Boss Martin Bain.

Die Rangers hätten in der Vergangenheit bereits mehrfach ihren Standpunkt erklärt und sich deutlich von solchen Gesängen distanziert.

Die Glasgow Rangers im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung