International: News & Gerüchte

Mourinho jagt englisches Mega-Talent

Von SPOX
Dienstag, 22.02.2011 | 11:00 Uhr
Evertons Jack Rodwell (r.) soll auf der Einkaufsliste von Real Madrid, ManUnited und ManCity stehen
© Getty
Advertisement
Boxen
So27 Aug
Mayweather vs. McGregor - AUF DAZN!
Primera División
Levante -
Villarreal
Ligue 2
Chateauroux -
Nimes
Premier League
Manchester City -
Everton
Primera División
Malaga -
Eibar
League Cup
Sheffield Utd -
Leicester
League Cup
Blackburn -
Burnley
League Cup
Cheltenham -
West Ham
Ligue 1
PSG -
Saint-Étienne
Championship
Bristol City -
Aston Villa
Primera División
Real Betis -
Celta Vigo
J1 League
Iwata -
Kobe
J1 League
Cerezo Osaka -
Kashima
Premier League
Bournemouth -
Manchester City
Championship
Burton -
Sheffield Wednesday
Ligue 1
Nantes -
Lyon
Serie A
Benevento -
Bologna
Serie A
Genua -
Juventus
Primera División
Alaves -
Barcelona
Premier League
Manchester United -
Leicester
Championship
Nottingham -
Leeds
Ligue 1
Amiens -
Nizza
Ligue 1
Bordeaux -
Troyes
Ligue 1
Caen -
Metz
Ligue 1
Dijon -
Montpellier
Ligue 1
Toulouse -
Rennes
Primera División
Levante -
La Coruna
Primera División
Girona -
Malaga
Premier League
Huddersfield -
Southampton (Delayed)
Serie A
AS Rom -
Inter Mailand
Primeira Liga
Rio Ave -
Benfica
Premier League
Newcastle -
West Ham
Premier League
Crystal palace -
Swansea
Eredivisie
Feyenoord -
Willem II
Premier League
Chelsea -
Everton
Ligue 1
Guingamp -
Strasbourg
Premiership
Ross County -
Rangers
Ligue 1
Angers -
Lille
Premier League
Liverpool -
Arsenal
Allsvenskan
Malmö -
Göteborg
First Division A
Gent -
Anderlecht
Serie A
Turin -
Sassuolo
Primera División
Espanyol -
Leganes
Premier League
Zenit -
Rostow
Serie A
Chievo Verona -
Lazio
Serie A
Crotone -
Hellas Verona
Serie A
Florenz -
Genua
Serie A
AC Mailand- Cagliari
Serie A
Neapel -
Atalanta
Serie A
Spal -
Udinese
Ligue 1
Monaco -
Marseille
Primeira Liga
Braga -
Porto
Primera División
Real Madrid -
Valencia
WC Qualification South America
Venezuela -
Colombia
WC Qualification South America
Chile -
Paraguay
WC Qualification South America
Uruguay -
Argentinien
WC Qualification South America
Brasilien -
Ecuador
WC Qualification Europe
Dänemark -
Polen
WC Qualification Europe
Slowakei -
Slowenien
WC Qualification Europe
Tschechien -
Deutschland

Jose Mourinho soll ein Auge auf Jack Rodwell vom FC Everton geworfen haben. Zwischen dem FC Barcelona und dem FC Arsenal könnte es zu einem erneuten Streit kommen, Grund dafür ist der 16-jährige Jon Miquel Toral Harper. Samir Nasri will seinen Vertrag beim FC Arsenal vorerst nicht verlängern, der FC Liverpool verlangt für Alberto Aquilani mehr Geld  als Juventus Turin bislang bieten soll und Niko Kranjcar und Alexander Hleb werden von einem russischen Erstligisten beobachtet.

Mourinho hinter Rodwell her: Real Madrid ist einem Bericht der "Daily Mail" zufolge an einer Verpflichtung von Evertons Jack Rodwell interessiert. Wie die britische Zeitung meldet, soll Jose Mourinho seine Scouts beauftragt haben, ein Dossier über den 19-jährigen U-21-Nationalspieler zusammenzustellen. Doch auch die Konkurrenz schläft nicht. Angeblich soll Manchester United bereits ein 18-Millionen-Euro-Angebot für den Innenverteidiger, der auch im defensiven Mittelfeld eingesetzt werden kann, vorbereiten. Und wie soll es auch anders sein: Auch Manchester City soll seine Fühler nach dem Defensiv-Talent, das seit der U-21-Europameisterschaft 2009 von sich reden macht, ausstrecken. Da die Toffees nicht in Geld schwimmen, würden sie sich dem Blatt zufolge ein Angebot der drei Top-Klubs anhören.

Fabregas reloaded: Das durch das ganze Fabregas-Hickhack ohnehin schon angespannte Verhältnis zwischen dem FC Arsenal und dem FC Barcelona könnte sich noch weiter verschlechtern. Grund dafür ist der erst 16-jährige Jon Miquel Toral Harper. Dieser kickt derzeit beim FC Barcelona, könnte aber ähnlich wie Cesc Fabregas vor acht Jahren zu den Gunners wechseln. Wie die "Sun" berichtet, soll es am Rande des Champions-League-Hinspiels zwischen den beiden Teams deshalb auch zu einer Konfrontation zwischen Barca-Präsident Sandro Rosell und Arsenal-Geschäftsführer Ivan Gazidis gekommen sein. "Rosell wurde gegenüber Gazidis ziemlich laut, doch dieser stand nur da und hat nicht geantwortet. Es war eindeutig, dass Rosell ziemlich verärgert war", wird ein Augenzeuge zitiert. Mittelfeldspieler Toral, in Spanien schon als Wunderkind gefeiert, hat übrigens eine englische Mutter. Ein weiterer Grund, der für einen Wechsel sprechen könnte.

Nasri lässt Arsenal schwitzen: Samir Nasri spielt beim FC Arsenal eine richtig starke Saison. Logisch, dass die Gunners den im Sommer 2012 auslaufenden Vertrag des 23-Jährigen lieber heute als morgen verlängern würden. Die Nord-Londoner sollen nach Aussagen des Beraters des Franzosen bereits einen neuen Kontrakt vorbereitet haben, welcher dem Spielmacher ein Wochensalär von rund 90.000 Euro bescheren würde. Doch Nasri, über den gar der FC Barcelona einem Bericht der "Daily Mail" zufolge zumindest mal ein wenig nachgedacht haben soll,  will sich mit der Entscheidung weiter Zeit lassen. "Wir haben vereinbart, am Ende der Saison darüber miteinander zu reden."

Aquilani gibt's nicht zum Spottpreis: Beim FC Liverpool enttäuschte Alberto Aquilani seit seiner Ankunft im August 2009 auch verletzungsgeplagt fast durchgehend. Demzufolge wurde der Italiener, den die Reds für 20 Millionen Euro vom AS Rom verpflichteten, zu Saisonbeginn an Juventus Turin ausgeliehen. Dort zeigt der 26-jährige Mittelfeldspieler wieder seine ganze Klasse, weshalb die Bianconeri den Nationalspieler auch gerne behalten würden. Die festgeschriebene Ablösesumme liegt bei 16 Millionen Euro. Laut "Sun" wollen die Italiener momentan allerdings nur sechs Millionen Euro bezahlen.

Milliardär will Kranjcar und Hleb: Der große FC Krasnodar hat ein Auge auf Niko Kranjcar und Alexander Hleb geworfen. Die "Daily Mail" schreibt, dass der russische Erstligist, dem ein milliardenschwerer Geschäftsmann vorsitzt, die beiden Mittelfeldspieler gerne nach Russland holen würde. Kranjcar zeigte bei den Tottenham Hotspur zuletzt ansteigende Form, durchgehend überzeugen konnte der 26-Jährige seit seiner Ankunft allerdings nicht. Trotzdem denken die Spurs wohl vorerst nicht an einen Verkauf des Kroaten. Einfacher könnte da die Verpflichtung Hlebs werden. Der Weißrusse steht eigentlich noch in Diensten des FC Barcelona und ist bis zum Ende der Spielzeit an den FC Birmingham ausgeliehen. Sobald die Leihe endet, soll Krasnodar dem FC Barcelona rund sechs Millionen Euro für den mittlerweile 29-Jährigen bieten.

Evra verlängert: Patrice Evra hat seinen Vertrag bei Manchester United vorzeitig verlängert. Das bestätigten die Red Devils am Montag auf ihrer Homepage. Das neue Arbeitspapier des Franzosen läuft bis Sommer 2014. "Es ist seit jeher ein wahr gewordener Traum, für United zu spielen", sagte der 29-Jährige nach der Unterschrift. Auch Trainer Sir Alex Ferguson ist glücklich über den Deal und weiß über die Bedeutung Evras für sein Team. "Patrice ist ohne jede Frage einer der besten Linksverteidiger der Welt."

Mehr internationaler Fußball auf SPOX

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung