Doppelpack gegen Katar

Kagawa führt Japan ins Halbfinale

SID
Freitag, 21.01.2011 | 17:13 Uhr
Shinji Kagawa erzielte zwei Treffer beim Sieg seiner Japaner gegen Katar
© Getty
Advertisement
Boxen
So27 Aug
Mayweather vs. McGregor - AUF DAZN!
Primera División
Levante -
Villarreal
Ligue 2
Chateauroux -
Nimes
Premier League
Manchester City -
Everton
Primera División
Malaga -
Eibar
League Cup
Sheffield Utd -
Leicester
League Cup
Blackburn -
Burnley
League Cup
Cheltenham -
West Ham
Ligue 1
PSG -
Saint-Étienne
Championship
Bristol City -
Aston Villa
Primera División
Real Betis -
Celta Vigo
J1 League
Iwata -
Kobe
J1 League
Cerezo Osaka -
Kashima
Premier League
Bournemouth -
Manchester City
Championship
Burton -
Sheffield Wednesday
Ligue 1
Nantes -
Lyon
Serie A
Benevento -
Bologna
Serie A
Genua -
Juventus
Primera División
Alaves -
Barcelona
Premier League
Manchester United -
Leicester
Championship
Nottingham -
Leeds
Ligue 1
Amiens -
Nizza
Ligue 1
Bordeaux -
Troyes
Ligue 1
Caen -
Metz
Ligue 1
Dijon -
Montpellier
Ligue 1
Toulouse -
Rennes
Primera División
Levante -
La Coruna
Primera División
Girona -
Malaga
Premier League
Huddersfield -
Southampton (Delayed)
Serie A
AS Rom -
Inter Mailand
Primeira Liga
Rio Ave -
Benfica
Premier League
Newcastle -
West Ham
Premier League
Crystal palace -
Swansea
Eredivisie
Feyenoord -
Willem II
Premier League
Chelsea -
Everton
Ligue 1
Guingamp -
Strasbourg
Premiership
Ross County -
Rangers
Ligue 1
Angers -
Lille
Premier League
Liverpool -
Arsenal
Allsvenskan
Malmö -
Göteborg
First Division A
Gent -
Anderlecht
Serie A
Turin -
Sassuolo
Primera División
Espanyol -
Leganes
Premier League
Zenit -
Rostow
Serie A
Chievo Verona -
Lazio
Serie A
Crotone -
Hellas Verona
Serie A
Florenz -
Genua
Serie A
AC Mailand- Cagliari
Serie A
Neapel -
Atalanta
Serie A
Spal -
Udinese
Ligue 1
Monaco -
Marseille
Primeira Liga
Braga -
Porto
Primera División
Real Madrid -
Valencia
WC Qualification South America
Venezuela -
Colombia
WC Qualification South America
Chile -
Paraguay
WC Qualification South America
Uruguay -
Argentinien
WC Qualification South America
Brasilien -
Ecuador
WC Qualification Europe
Dänemark -
Polen
WC Qualification Europe
Slowakei -
Slowenien
WC Qualification Europe
Tschechien -
Deutschland

Shinji Kagawa von Borussia Dortmund hat den dreimaligen Titelgewinner Japan beim Asien-Cup ins Halbfinale geführt. Der 21-Jährige erzielte in Doha beim 3:2 (1:1) gegen Gastgeber Katar zwei Treffer.

Shinji Kagawa von Herbstmeister Borussia Dortmund hat den dreimaligen Titelgewinner Japan beim Asien-Cup ins Halbfinale geführt.

Der 21-Jährige erzielte in Doha beim 3:2 (1:1) gegen Gastgeber Katar zwei Treffer (27./70.) und bereitete das Siegtor der dezimierten Japaner durch Masahiko Inoha (89.) vor.

Japan in Unterzahl

Japan trifft am Dienstag in der Vorschlussrunde auf den Sieger des Duells zwischen dem Iran und Südkorea.

Im Al-Gharrafa-Stadion traf Kagawa gleich zweimal zum Ausgleich. Erst egalisierte der Dortmunder die Führung der Katarer durch Sebastian Soria (12.).

Dann markierte der BVB-Stürmer das 2:2, nachdem Fabio Cesar (62.) die Gastgeber erneut nach vorn gebracht hatte. Japan beendete das Spiel nach einer Gelb-Roten Karte gegen Maya Yoshida (61.) in Unterzahl.

Ebenfalls in der Runde der letzten Vier steht Usbekistan nach einem 2:1 (0:0)-Erfolg über Jordanien. Ulugbek Bakajew (47./49.) sorgte mit einem Doppelschlag für den Sieg der Usbeken, die nun auf Australien oder den Irak treffen. Jordanien gelang durch Bashar Bani Yaseen (58.) lediglich der Anschlusstreffer.

Saudi-Arabien entlässt Trainer Nasser al Johar

 

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung