Internationale News und Gerüchte

FC Liverpool jagt Luis Suarez

Von SPOX
Donnerstag, 13.01.2011 | 13:15 Uhr
Der 23-jährige Luis Suarez wechselte 2007 vom FC Groningen zu Ajax Amsterdam
© Getty
Advertisement
Boxen
So27 Aug
Mayweather vs. McGregor - AUF DAZN!
Primera División
Levante -
Villarreal
Ligue 2
Chateauroux -
Nimes
Premier League
Manchester City -
Everton
Primera División
Malaga -
Eibar
League Cup
Sheffield Utd -
Leicester
League Cup
Blackburn -
Burnley
League Cup
Cheltenham -
West Ham
Ligue 1
PSG -
Saint-Étienne
Championship
Bristol City -
Aston Villa
Primera División
Real Betis -
Celta Vigo
J1 League
Iwata -
Kobe
J1 League
Cerezo Osaka -
Kashima
Premier League
Bournemouth -
Manchester City
Championship
Burton -
Sheffield Wednesday
Ligue 1
Nantes -
Lyon
Serie A
Benevento -
Bologna
Serie A
Genua -
Juventus
Primera División
Alaves -
Barcelona
Premier League
Manchester United -
Leicester
Championship
Nottingham -
Leeds
Ligue 1
Amiens -
Nizza
Ligue 1
Bordeaux -
Troyes
Ligue 1
Caen -
Metz
Ligue 1
Dijon -
Montpellier
Ligue 1
Toulouse -
Rennes
Primera División
Levante -
La Coruna
Primera División
Girona -
Malaga
Premier League
Huddersfield -
Southampton (Delayed)
Serie A
AS Rom -
Inter Mailand
Primeira Liga
Rio Ave -
Benfica
Premier League
Newcastle -
West Ham
Premier League
Crystal palace -
Swansea
Eredivisie
Feyenoord -
Willem II
Premier League
Chelsea -
Everton
Ligue 1
Guingamp -
Strasbourg
Premiership
Ross County -
Rangers
Ligue 1
Angers -
Lille
Premier League
Liverpool -
Arsenal
Allsvenskan
Malmö -
Göteborg
First Division A
Gent -
Anderlecht
Serie A
Turin -
Sassuolo
Primera División
Espanyol -
Leganes
Premier League
Zenit -
Rostow
Serie A
Chievo Verona -
Lazio
Serie A
Crotone -
Hellas Verona
Serie A
Florenz -
Genua
Serie A
AC Mailand- Cagliari
Serie A
Neapel -
Atalanta
Serie A
Spal -
Udinese
Ligue 1
Monaco -
Marseille
Primeira Liga
Braga -
Porto
Primera División
Real Madrid -
Valencia
WC Qualification South America
Venezuela -
Colombia
WC Qualification South America
Chile -
Paraguay
WC Qualification South America
Uruguay -
Argentinien
WC Qualification South America
Brasilien -
Ecuador
WC Qualification Europe
Dänemark -
Polen
WC Qualification Europe
Slowakei -
Slowenien
WC Qualification Europe
Tschechien -
Deutschland

Der FC Liverpool steigt in den Poker um Ajax-Star Luis Suarez ein. Roque Santa Cruz könnte zurück zu den Blackburn Rovers wechseln und der AC Milan ist an einem Winter-Schnäppchen interessiert: Chelsea-Verteidiger Jose Bosingwa steht auf der Wunschliste.

Suarez an die Anfield Road? Was passiert mit Luiz Suarez von Ajax Amsterdam? Der Nationalspieler der Urus wurde in den vergangenen Tagen und Wochen immer wieder mit Klubs aus der Premier League in Verbindung gebracht. Zuletzt wurden Gerüchte laut, dass die Tottenham Hotspur an dem 23-Jährigen interessiert seien. Doch angeblich distanzierten sich die Spurs wieder vom Ajax-Stürmer. Laut der "Daily Mail" steigt jetzt der FC Liverpool in das Rennen ein: Demnach schnüren die Reds derzeit ein Paket, um Suarez noch im Winter an die Anfield Road zu holen. Der Marktwert des Stürmers wird auf ca. 33 Millonen Euro beziffert. Aus den Niederlanden wird jedoch vernommen, dass bereits 18 Millionen Euro ausreihen könnten, um den Deal zum Abschluss zu bringen.

Santa Cruz vor Rückkehr zu Blackburn: 2007 wechselte der 29-jährige Santa Cruz von Bayern München zum Premier-League-Klub Blackburn Rovers. 2009 ging es zu Manchester City. Dort begann für den Paraquayer eine Zeit des Leidens mit vielen Verletzungen und wenig Toren. Jetzt bahnt sich eine Rückholaktion der Rovers an: Wie das britische Blatt "The Guardian" berichtet, steht eine Leihe von Santa Cruz kurz vor dem Abschluss. Zuvor lehnte der Stürmer ein Angebot des Serie-A-Klubs Lazio Rom ab. Der Grund: Die Familie des Nationalspieler fühlt sich auf der Insel pudelwohl.

Bosingwa als Schnäppchen zu Milan? Der Vertrag des 28-jährigen Kongolesen Jose Bosingwabeim FC Chelsea läuft am Saisonende aus. Diese Tatsache könnte der "Daily Mail" zufolge einen Wintertransfer des Rechtsverteidiger in die Serie A ermöglichen. Der AC Milan scheint bereits Interesse bekundet zu haben. Die Chelsea-Verantwortlichen grübeln nun: Noch ein bisschen Geld machen oder den Vertrag des verletzungsanfälligen Bosingwa auslaufen lassen?

Hamann ins Trainerteam von Liverpool? Spätestens nach dem gewonnenen Champions-League-Finale gegen den AC Milan 2005 stieg Hamann zu einer Liverpool-Ikone auf. Jetzt könnte der verlorene Sohn, der derzeit in der dritten britischen Liga bei den Milton Keynes Dons als Spielertrainer fungiert, heimkehren. Laut "goal.com" denkt man in Liverpool daran, den 37-jährigen Publikumsliebling im Trainerteam unterzubringen. Hamann träumt nach seiner aktiven Zeit seit langem von einer Trainerkarriere.

Bale bei ManCity ganz oben auf der Wunschliste: Ganz Europa jagt den Tottenham-Shooting-Star Gareth Bale und allen voran scheint Roberto Mancini ein Auge auf den 21-Jährigen geworfen zu haben. Das brititsche Blatt "Metro" zitiert den ManCity-Coach: "Er hat bei uns oberste Priorität, vorrausgesetzt Tottenham entscheidet sich für einen Verkauf. Wir brauchen aber viel Geld, um seine Unterschrift zu bekommen."

Endet der Adebayor-Alptraum? Eigentlich hat Jose Mourinho ausgeschlossen, einen Ersatz für den verletzten Gonzalo Higuain zu verpflichten. Die "El Mundo Deportivo" könnte aber etwas anderes erfahren haben. Demnach sollen die Königlichen neben Monaco und Fulham an Emmanuel Adebayor interessiert sein. Im Raum steht eine Leihe des Togolesen. Der neue Klub müsste allerdings finanzstark sein: Der 26-Jährige verdient in Manchester ca. 200.000 Euro in der Woche.

Europa jagt Petrovic: Der 21-jährige defensive Mittelfeldspieler, Radosav Petrovic, von Partizan Belgrad scheint heißbegehrt. Neben den Serie A-Giganten Juventus Turin und Inter Mailand haben sich nun auch die Premier-League-Größen Tottenham und Manchester United laut einem Bericht der britischen Zeitung "Metro" in die Transferbemühungen eingeklingt. Eine Verpflichtung des Serben scheint aber im Winter noch ausgeschlossen.

Birmingham gewinnt das Bentley-Rennen: Der 26-jährige David Bentley wechselt auf Leihbasis von den Tottenham Hotspur zu den Blues. Auch Newcastle und Sunderland waren am siebenfachen englischen Nationalspieler interessiert.

Lyon und Villa sind sich über Makoun einig: Kommt der Wechsel zustande? Olympique Lyon und Aston Villa sind sich im Prinzip einig: Jean Makoun soll für ca. sechs Millionen Euro in die Premier League wechseln. Laut der Internetseite der Franzosen muss nur noch der Spieler einem Transfer zustimmen.

Campbell im Visier der Hammers: Der ehemalige englische Nationalspieler Sol Campbell steht auf dem Zettel von West Ham United. Wie die "Sun" berichtet, soll der 36-Jährige mehr Erfahrung in die junge Viererkette von West Ham bringen. Derzeit spielt Campbell für Newcastle United.

Cisse sehnt sich nach der Heimat: Der 29-Jährige wünscht sich sehnlichst eine Rückkehr in sein Geburtsland und scheinbar hat er auch ein Team aus der Ligue 1 gefunden. Wie die "L'Equipe" meldet, soll Bordeaux bereits ein zehn Millionen Euro schweres Angebot für Djibril Cisse abgegeben haben. Noch bocken die Griechen und beharren auf 14 Millonen Euro.

Bridge wechselt zu West Ham: Der 30-jährige Verteidiger wird bis zum Jahresende von Manchester City an die abstiegsbedrohten Hammers verliehen. Die medizinische Untersuchung am Upton Park hat Wayne Bridge bereits erfolgreich überstanden.

Levante leiht Wellington Silva aus: Das brasilianische Juwel, Wellington Silva, wechselt mit sofortiger Wirkung vom FC Arsenal nach Spanien. Dort soll der 18-Jährige beim abstiegsbedrohten Klub UD Levante Spielpraxis sammeln.

Pienaar an die White Hart Lane?

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung