International

Balakow in Burgas gefeuert

SID
Dienstag, 07.12.2010 | 20:38 Uhr
Krassimir Balakow spielte von 1995 bis 2003 für den VfB Stuttgart
© Getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
Serie A
SoLive
Gremio -
Corinthians
Primera División
SoLive
Boca Juniors -
Unión Santa Fe
Serie A
So23:30
Bahia -
Flamengo
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa
J1 League
Sa12:00
Vissel Kobe -
Vegalta Sendai
CSL
Sa13:35
Beijing Guoan -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So00:00
Corinthians -
Ponte Preta

Der bulgarische Erstligist Tschernomorez Burgas hat seinen Trainer, de früheren Bundesligaprofi Krassimir Balakow gefeuert. Der 44-Jährige war seit Anfang 2009 im Amt.

Der frühere Bundesligaprofi Krassimir Balakow ist als Trainer des bulgarischen Erstligisten Tschernomorez Burgas entlassen worden.

Ebenso wie der 44 Jahre alte Ex-Stuttgarter wurden auch dessen Assistenten Ilja Grujew und Joncho Arsow freigestellt.

Nach Angaben der Klubführung habe der Verwaltungsrat des Klubs für die Entlassung von Balakow, der Anfang 2009 das Amt bei Burgas angetreten hatte, plädiert, da man unter seiner Führung die sportlichen Ziele in den kommenden Jahren gefährdet sah.

Balakow war mit seinem Team als Tabellenvierter in die Winterpause gegangen.

Alex Silva will in Sao Paulo bleiben

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung