Spaniens Torhüter sieht Deutschland als Bedrohung

Casillas hat Angst vor DFB-Team

SID
Mittwoch, 15.12.2010 | 20:46 Uhr
Iker Casillas sieht das DFB-Team in einigen Jahren an der Spitze
© Getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa
J1 League
Sa12:00
Vissel Kobe -
Vegalta Sendai
CSL
Sa13:35
Beijing Guoan -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So00:00
Corinthians -
Ponte Preta
J1 League
So11:30
Urawa -
Nigata
CSL
So13:35
Tianjin -
Shandong
Serie A
So21:00
Cruzeiro -
Palmeiras
Serie A
Mo00:00
Santos -
Sao Paulo

Spaniens Nationaltorwart Iker Casillas sieht das DFB-Team als ernsthafte Bedrohung für Spaniens Dominanz: "Das einzige Team, vor dem ich Angst und Respekt habe, ist Deutschland".

Spaniens Welt- und Europameister Iker Casillas sieht die deutsche Nationalmannschaft als derzeit einzig ernsthafte Bedrohung für Spaniens Dominanz im Weltfußball.

"Das einzige Team, vor dem ich Angst und Respekt habe, ist Deutschland", erklärte der Nationaltorhüter im Interview mit "Reuters TV" am Rande seiner Ehrung als bester Torhüter der WM 2010 in Herzogenaurach.

"Ich mag die deutsche Mannschaft sehr. Sie ist jung und hat tolle Spieler in ihren Reihen. Ich denke, in ein paar Jahren wird sie im internationalen Fußball die Standards setzen, wenn Spanien wahrscheinlich nicht mehr an der Spitze sein wird."

Khedira: Real oder Milan gewinnen die CL

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung