Ex-HSV-Trainer Jol tritt bei Ajax zurück

SID
Montag, 06.12.2010 | 22:00 Uhr
Mit dem Hamburger SV erreichte Martin Jol das Halbfinale des UEFA-Pokals
© Getty
Advertisement
International Champions Cup
Sa21.07.
Topspiele im Livestream: FCB - PSG und BVB - Liverpool
CSL
Live
Shandong Luneng -
Shanghai SIPG
Club Friendlies
Besiktas -
Reading
Copa Sudamericana
Lanus -
Junior
J1 League
Hiroshima -
Gamba Osaka
J1 League
Nagasaki -
Kobe
CSL
Guangzhou Evergrande -
Zhicheng
Club Friendlies
Sion -
Inter Mailand
Club Friendlies
Dynamo Dresden -
Huddersfield
Club Friendlies
Wolverhampton -
Ajax
Club Friendlies
Blackburn -
Liverpool
Club Friendlies
Besiktas -
Krasnodar
Club Friendlies
SV Werder Bremen -
1. FC Köln
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
TSG Hoffenheim -
QPR
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
Club Friendlies
Inter Mailand -
Zenit
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid
Club Friendlies
SV Werder Bremen -
Venlo

Martin Jol, Ex-Coach vom Hamburger SV, ist als Trainer beim niederländischen Rekordmeister Ajax Amsterdam zurückgetreten. Frank de Boer übernimmt mindestens bis zum Winter.

Martin Jol ist als Trainer des niederländischen Rekordmeisters Ajax Amsterdam zurückgetreten. Der frühere Coach des Hamburger SV einigte sich mit dem Champions-League-Sieger von 1995 auf eine Vertragsauflösung. Nachfolger von Martin Jol wird zumindest bis zur Winterpause der frühere niederländische Nationalspieler Frank de Boer.

Unter Jol, der den HSV in der Saison 2008/09 trainiert hatte, war der Traditionsklub zuletzt bis auf den vierten Platz abgerutscht. Bereits seit Wochen hinkt Ajax den Erwartungen hinterher. So hatte zuletzt auch Ajax-Legende Johan Cruyff den 54 Jahre alten Coach heftig kritisiert.

Wie der "Kicker" berichtet, könnte der Rücktritt auch mit der Trainerentlassung in Newcastle zusammenhängen, dort wurde am Montag Chris Hughton enlassen. Jol saß bereits zwischen 2004 und 2007 auf der Insel bei Tottenham Hotspur auf der Trainerbank.

UEFA reduziert Strafmaß gegen Mourinho

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung